Die polnische Lyrikerin Wisława Szymborska ist am 1. Februar 2012 im Alter von 88 Jahren gestorben

Szymborska-AugenblickDie Literaturnobelpreisträgerin Wisława Szymborska wurde am 2. Juli 1923 nahe der Stadt Posen geboren und starb am 1. Februar 2012 in Krakau.

Die Lyrikerin nahm in den 40er-Jahren ein Studium der Literaturwissenschaften und Soziologie auf, das sie später abbrach. In zweiter Ehe war sie mit dem Autor und Dichter Kornel Filipowicz verheiratet. Der Anfang ihrer Karriere war sehr schwierig, ihre Gedichte wurden abgelehnt. Szymborska machte einige Jahre später ihr eigenes Empfinden zum Thema ihrer Gedichte, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Neben zahlreichen Ehrungen wurde sie 1996 mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Ihr Werk ist in deutscher Sprache vor allem vom Suhrkamp Verlag verlegt worden.

Die Gedichtsammlung „Der Augenblick Chwila“ ist beim Suhrkamp Verlag erschienen und kostet 11,80 Euro.

 

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.