Daniel Goffart: Steinbrück. Die Biografie

Daniel Goffart: Steinbrück. Die Biografie

Daniel Goffart: Steinbrück. Die Biografie
Daniel Goffart: Steinbrück. Die Biografie

Daniel Goffart verfolgt den Werdegang des Politikers Peer Steinbrück bereits seit vielen Jahren. Mit „Steinbrück. Die Biografie“ legt er ein Jahr vor der Bundestagswahl ein interessantes und facettenreiches Porträt des nominierten Kanzlerkandidaten der SPD vor.

Vor drei Jahren hatte Peer Steinbrück nach seiner Zeit als Ministerpräsident und Bundesminister für Finanzen seinen Rückzug aus der Spitzenpolitik angekündigt. Er blieb SPD-Bundestagsabgeordneter. Doch 2012 ist er wieder so präsent wie schon lange nicht mehr. Wer ist dieser Mann, der sich politisch immer wieder von Neuem ins Gespräch bringt, der polarisiert? Der nach Niederlagen nicht aufgibt, sondern mit neuer Energie weitermacht? Der jetzt von seiner Partei zum Kanzlerkandidaten für die Bundestagswahl 2013 gewählt wurde? Der 1947 in Hamburg geborene Volkswirt meldete sich vor allem beim Thema Finanzkrise wieder in seiner unverwechselbaren und sehr direkten Art zu Wort. Daniel Goffart führte viele Gespräche mit Peer Steinbrück und begleitete ihn auf In- und Auslandsreisen. In „Steinbrück. Die Biografie“ zeichnet er das Leben eines Politikers nach, dessen Karriere immer wieder unvorhergesehene Wendungen nahm.

Der Jurist und Journalist Daniel Goffart (Jahrgang 1961) leitet seit einigen Monaten die FOCUS-Hauptstadtredaktion in Berlin. Seit mehr als einem Jahrzehnt begleitet und kommentiert er den Weg des Politikers Peer Steinbrück.

Das Sachbuch „Steinbrück. Die Biografie“ ist beim Heyne Verlag erschienen und kostet als Hardcover 19,99 Euro und als eBook 15,99 Euro. Der Band beinhaltet zahlreiche farbige Abbildungen.

„Steinbrück. Die Biografie“ von Daniel Goffart bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.