Anneke Mohn: Kirschsommer

Bücher für den Sommer – Anneke Mohn: Kirschsommer

Anneke Mohn: Kirschsommer
Anneke Mohn: Kirschsommer

In dem Roman „Kirschsommer“ von Anneke Mohn macht die Protagonistin Jule eine Entdeckung, die ihr Leben verändern wird. Lesen Sie jetzt das zu Herzen gehende Debüt!

Obwohl draußen schönstes Sommerwetter ist, ist Jule alles andere als warm ums Herz. Ihre Beziehung und ihre Arbeit machen ihr zu schaffen. Als ihre Oma Mielchen ins Krankenhaus kommt, trifft sie eine Entscheidung. Sie zieht in das Haus ihrer Großmutter ein, das direkt an der Elbe liegt. In ihrem neuen Zuhause hat sie auch gleich allerhand zu tun, sie schaut nach dem Garten und nach den Kirschbäumen. Und auch um den Gast des Hauses, den jungen Klimatologen Sebastian, kümmert sie sich gerne. Dieser hat sich zur Aufgabe gemacht, anhand von Früchten in alten Einmachgläsern den Klimawandel zu studieren. Jule lässt sich von Sebastians Forscherdrang anstecken und hilft ihm. Eines Tages findet sich bei den alten Weckgläsern einen Liebesbrief, der auf das Jahr 1945 datiert ist. Wer ist der Verfasser? Wie eng ist dieser spannende Fund mit ihrem eigenen Leben verbunden? Der Roman „Kirschsommer“ ist eine tolle Geschichte für die schönste Zeit des Jahres.

Die Autorin Anneke Mohn arbeitete in der Verlagsbranche, bevor sie sich als Autorin und Übersetzerin selbstständig machte. Mohn lebt in Hamburg.

Der Roman „Kirschsommer“ ist bei Rowohlt erschienen und kostet als Taschenbuch und als eBook jeweils 9,99 Euro.

„Kirschsommer“ von Anneke Mohn bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...
Bücher für den Sommer - Anneke Mohn: Kirschsommer, 3.8 out of 5 based on 6 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.