Arnulf Krause (Hrsg.): Die Weisheit der Wikinger

So kennt man sie ja gar nicht! Neben Schätzen, Sklaven und Nahrungsmitteln sammelten die alten Wikinger auf ihren Raubzügen auch jede Menge Lebensweisheiten, die sie auf ihren langen (Welt-) Reisen tiefgehend erproben konnten. So ergibt sich eine außergewöhnliche Sammlung an Ratschlägen, vergleichbar mit dem Werk von Lao Zi des alten China.

Arnulf Krause promovierte in Germanistik und Skandinavistik. Er schrieb mehrere Sachbücher über germanische Heldensagen und die Dichtung der Edda. An der Universität Bonn lehrt er als Honorarprofessor am Institut für Germanistik, vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft.

Die Sammlung erscheint im Insel Verlag und kostet 6 Euro.

„Die Weisheit der Wikinger“ bei Weltbild.de bestellen

 

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.