Benjamin Lebert: Im Winter dein Herz. Ein Roadmovie durch das winterliche Deutschland.

Lebert-HerzMit seinem Debütroman „Crazy“ hatte Benjamin Lebert 1999 einen überwältigen internationalen Erfolg. Der Autor war damals erst siebzehn Jahre alt. Weitere Romane folgten. Am 22. Februar ist der Roman „Im Winter dein Herz“ erschienen – ein atmosphärisch dichter Roadmovie und eine Geschichte über die Entstehung von Freundschaft.

Annina, Kudowski und Robert beschließen einen ungewöhnlichen Trip. Gemeinsam fahren sie mitten  durch das winterliche Deutschland. Von der Klinik „Waldesruh“ bei Göttingen nach München. Auf den Straßen erkunden sie ihr Land, das von der Winterstarre erfasst wurde. Überall wo sie hinkommen, sind sie fast allein. Die Reisenden, die sich vor der Fahrt kaum kannten, machen in einer Zeit, in der sich die Menschen in ihre Häuser zurück ziehen, intensive Erfahrungen.

Benjamin Lebert wurde 1982 in Freiburg i. Breisgau geboren und lebt in Hamburg. Seit seinem 12. Lebensjahr schreibt er Romane.

Der Autor ist im März 2012 auf Lesereise:

Dienstag, 13.3.: Buchholz Stadtbücherei

Donnerstag, 15.3.: Leipzig Moritzbastei

Dienstag, 20.3.:  Braunschweig Literaturzentrum Braunschweig

Mittwoch, 21.3.: Freiburg Theater Freiburg

Mittwoch, 28.3.: Wiesbaden Literaturhaus

Weitere Informationen zu den Terminen: www.benjaminlebert.de

Der Roman „Im Winter dein Herz“ ist beim Hoffmann und Campe Verlag erschienen und kostet 18,99 Euro.

„Im Winter dein Herz“ bei Weltbild.de bestellen

 

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.