Bettina Wulff: Jenseits des Protokolls

Bettina Wulff-Jenseits des ProtokollsDie für November angekündigte Biografie „Jenseits des Protokolls“ von Bettina Wulff erscheint aus aktuellem Anlass bereits am 12. September. Den Titel schrieb Wulff gemeinsam mit der Journalistin und Sachbuch-Autorin Nicole Maibaum.

Bettina Wulff und ihre Familie standen in den letzten Jahren oft im Fokus der Öffentlichkeit. Dabei ging es nicht nur um den Politiker Christian Wulff, sondern stets auch um seine Frau. Hier erzählt Bettina Wulff, wie die Familie von Hannover nach Berlin ins Schloss Bellevue umzog und sie damit zur Gattin des Bundespräsidenten wurde. Viel wurde über sie geschrieben, die beiden galten als neues Glamour-Paar der Politik und vertraten Deutschland national und international mit großem Erfolg. Nach der sogenannten Kreditaffäre musste Christian Wulff im Februar dieses Jahres zurück treten. Aber der Wirbel um die Wulffs ist damit nicht beendet. Nach dem Rückzug ihres Mannes aus der aktiven Politik, hat sich Bettina Wulff entschlossen, juristisch gegen die Verleumdungskampagne, die derzeit gegen sie läuft, vorzugehen. Welche Folgen die ständigen Auseinandersetzungen mit Medien und Politik für die Familie und ihre Privatsphäre haben, schildert sie jetzt schonungslos in „Jenseits des Protokolls“.

Bettina Wulff (Jahrgang 1973) arbeitete als PR-Referentin. 2008 heiratete sie den damaligen Ministerpräsidenten von Niedersachsen Christian Wulff.

Die Biografie „Jenseits des Protokolls“ ist beim riva Verlag erschienen und kostet 19,99 Euro. Das Hörbuch (5 CDs) ist für 19,90 Euro erhältlich.

„Jenseits des Protokolls“ von Bettina Wulff bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.