Elke Reichart: gute-freunde-boese-freunde. leben im web

Die Journalistin Elke Reichart zeigt in ihrem Sachbuch „gute-freunde-boese-freunde. leben im web“ eindrucksvoll auf, wie präsent das Internet im Leben der meisten jungen Leute ist. Für sie ist es völlig selbstverständlich ihr Leben im Netz zu führen, Online-Communities anzugehören und am Computer oder Handy zu kommunizieren. Vieles hat sich durch diesen Lebensstil verändert, Zeitungen werden online gelesen, eine Fülle von Blogs bietet Informationen an und auch Musik wird direkt aus dem Netz geladen. Freunde werden über Facebook oder andere soziale Netzwerke gefunden. Welche Gefahren sich hinter der neuen Lebensweise verbergen, mit welchen Konflikten es Erziehungsberechtigte zu tun haben und wie sich beide Seiten näher kommen können – Elke Reichart gibt Tipps, wie das zu schaffen ist. Eine Entschlüsselung des Internet-Jargons gehört dazu.

Das Sachbuch „gute-freunde-boese-freunde. leben im web“ ist bei der Reihe Hanser im Deutschen Taschenbuch Verlag erschienen und kostet 9,95 Euro.

„gute-freunde-boese-freunde. leben im web“ bei Weltbild.de bestellen

 

GD Star Rating
loading...
Elke Reichart: gute-freunde-boese-freunde. leben im web, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.