Freiheit verteidigen

Freiheit verteidigen von Ralf Fücks

Wie bewahren wir unsere Demokratie vor dem Kollaps? In Freiheit verteidigen analysiert Ralf Fücks die Gründe für Rassismus, Nationalismus und den Kollaps der politischen Mitte.

Freiheit verteidigen – Inhalt

Die liberale Demokratie steckt in einer Krise. Furcht vor dem sozialen Abstieg, einer ausufernden Globalisierung und einer unkontrollierten Zuwanderung ist weit verbreitet und erzeugt Aggressionen. Die politische Mitte scheint zu erodieren und das Vertrauen in Parteien und andere demokratische Institutionen sinkt dramatisch. Dagegen haben populistische Demagogen enormen Zulauf, autoritäre und nationalistische Kräfte hetzen offen gegen die Demokratie.

Freiheit verteidigen
Freiheit verteidigen

Was sind die Gründe für diese „Revolte“ gegen die liberale Moderne? Wie können wir dagegen angehen? Ralf Fücks analysiert diese Fragen und zeigt in seinem zukunftsweisenden Buch, dass die Moderne von jeher auch antimoderne Gegenströmungen provozierte. Doch die derzeit oft geforderten Alternativen wie eine stärkere nationale Abschottung und die Abkehr von der offenen Gesellschaft bewirken, wie Fück darstellt, meist das Gegenteil dessen, was man sich davon erhofft.

Fück setzt dagegen auf eine Erneuerung der demokratischen Republik, und auf starke, Sicherheit stiftende öffentliche Institutionen. Als ebenso wichtig sieht er aber auch freiheitsliebende Staatsbürger, die engagiert für die Freiheit aller eintreten. Dem Hass widersprechen, für die offene Gesellschaft kämpfen: So, glaubt Fück, können wir die Demokratie vor dem Kollaps bewahren.

Ralf Fücks – der Autor

In seiner Partei gilt Grünen-Mitglied Ralf Fücks (geb. 1951) als Vordenker. Seine zahlreichen Artikel und Aufsätze zu politisch-programmatischen Themen werden viel beachtet diskutiert. In Freiheit verteidigen gibt er Denkanstöße, die helfen können, die aktuelle Stimmung in Deutschland zu verstehen. Und er macht konkrete Lösungsvorschläge für den Erhalt der freiheitlichen Gesellschaft.

GD Star Rating
loading...
Freiheit verteidigen von Ralf Fücks, 4.7 out of 5 based on 3 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.