Heiner Lauterbach: Man lebt nur zweimal

Heiner Lauterbach: Man lebt nur zweimal

Heiner Lauterbach: Man lebt nur zweimal
Heiner Lauterbach: Man lebt nur zweimal

Am heutigen Mittwoch, 10. April 2013, feiert der beliebte Schauspieler Heiner Lauterbach seinen 60. Geburtstag!

In seiner neuen Autobiografie „Man lebt nur zweimal“ gewährt Lauterbach den Lesern einen tiefen Einblick in sein bewegtes Leben. Lernen Sie einen völlig neuen Heiner Lauterbach kennen! Viele Jahre lang lebte Lauterbach ein Leben der Extreme. Der Frauenheld machte nicht nur durch seine Filme von sich reden, sondern stand zunehmend auch wegen seiner Eskapaden und Alkoholexzesse in der Öffentlichkeit. Gerade rechtzeitig und mit der Hilfe seiner Ehefrau Viktoria konnte er das Ruder drehen und begann ein neues Leben, das geprägt ist von Sport, gesunder Ernährung und natürlich der Unterstützung seiner Familie. In „Man lebt nur zweimal“ erzählt Lauterbach von seiner zweiten großen Chance, die es ihm ermöglichte, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Unter dem Motto “ Es ist nie zu spät, sein Leben zu ändern“ gelang Lauterbach ein erstaunlicher Lebenswandel.

Heiner Lauterbach wurde am 10. April 1953 in Köln geboren. Mit seiner Rolle in dem Kinofilm „Männer“ wurde er einem Millionenpublikum bekannt (1985, Regie Doris Dörrie). Zahlreiche Kino- und TV-Filme folgten. Der preisgekrönte Schauspieler veröffentliche vor sieben Jahren seine erste Biografie mit dem Titel  „Nichts ausgelassen“. Lauterbach ist nicht nur ein viel beschäftigter Schauspieler, mit seiner markanten Stimme ist er auch als Synchronsprecher sehr erfolgreich.

Die Autobiografie „Man lebt nur zweimal“ ist bei Bastei Lübbe erschienen und kostet als gebundenes Buch 19,99 Euro und als eBook 15,99 Euro.

„Man lebt nur zweimal“ von Heiner Lauterbach bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.