Ildefonso Falcones: „Die Pfeiler des Glaubens“

Ildefonso Falcones, der Autor des Bestsellers „Die Kathedrale des Meeres“, hat einen neuen historischen Roman herausgebracht: „Die Pfeiler des Glaubens“. An seinem Erstling arbeitete der spanische Rechtsanwalt fünf Jahre und wurde mit einem weltweiten, für ihn unverhofften Erfolg belohnt. Für das neue Werk, das am 30. September 2010 erschienen ist, hängt also die Messlatte ziemlich hoch.

Der Verlag über den Inhalt:
„Andalusien, 1568. Nach Jahren der Unterdrückung erheben sich die spanischen Muslime gegen ihre christlichen Peiniger. Unter den Aufständischen ist auch der junge Maure Hernando, der sein Volk und seine Kultur vor dem Untergang retten will. Doch die Revolte wird bald zum blutigen Glaubenskrieg, und angesichts der von beiden Seiten begangenen Grausamkeiten wächst in Hernando das Bedürfnis nach Frieden und Aussöhnung der Religionen – ein Ziel, dem er fortan sein Leben widmet.“

Das Buch ist bei Bertelsmann erschienen und kostet 24,99 Euro.

„Die Pfeiler des Glaubens“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.