John Grisham: Das Geständnis

Bücher zu Weihnachten – John Grisham: Das Geständnis – Jetzt als Taschenbuch

John Grisham: Das Geständnis
John Grisham: Das Geständnis

John Grisham wurde mit seinen Justiz-Romanen berühmt. In seinem Thriller „Das Geständnis“ muss sich der Protagonist beeilen, denn Beweise und Zeit sind unerbittlich. Ein rasanter Thriller zu Weihnachten – jetzt auch als Taschenbuch!

Der brutale Sexualstraftäter Travis Boyette liegt im Sterben. Er sucht das Gespräch mit Reverent Keith Schroeder, um ein umfangreiches Geständnis abzulegen, das es in sich hat. Boyette hält keine Informationen zurück. Nicht der Afroamerikaner Donté Drumm, sondern Boyette vergewaltigte und ermordete Nicole Yarber vor vielen Jahren. Die Leiche der jungen Frau wurde nie gefunden und trotzdem galt Nicoles Mitschüler Drumm rasch als der überführte Täter. Seit fast einem Jahrzehnt sitzt Drumm nun in der Todeszelle und wartet auf die Vollstreckung des Todesurteils. Was wird Schroeder mit diesen neuen Informationen unternehmen können? Er hat nur vier Tage Zeit bis zur Hinrichtung. Wie kann er Beweise aufbringen, die Drumm das Leben retten? Ein unglaublicher Fall und wenig Zeit – „Das Geständnis“ bietet eine explosive Mischung!

Der US-amerikanische Jurist und Bestsellerautor John Grisham wurde 1955 in Jonesboro geboren. Mit Romanen wie „Die Jury“ und „Die Firma“ avancierte Grisham zum Meister der “Justiz“-Thriller. Seine Bücher wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt und sehr erfolgreich für das Kino verfilmt.

Der Thriller ist 2011 als Hardcover bei Heyne erschienen und 21,99 Euro. Das Taschenbuch ist für 9,99 Euro, das Hörbuch (gelesen von Charles Brauer) ist für 12,99 Euro im Handel erhältlich

„Das Geständnis“ von John Grisham bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.