John Irving: In einer Person. Der neue Roman des Erfolgsautors

Irving-In einer Person„In einer Person“ heißt der neue Roman des amerikanischen Bestseller-Autors John Irving. Er garantiert 736 Seiten geballte und nachdenklich stimmende Unterhaltung!

Der junge William Dean jr. lernt schon früh das Theater kennen und lieben. Dort, in dem Laientheater seines Großvaters in Vermont, ist er zu Hause. William liebt die Welt der großen Dramatiker, die finsteren Dramen Ibsens und Shakespeares. Seine eigene Familie verwandelt sich in diesen Stücken vor seinen Augen in unbekannte Geschöpfe. Er erkennt, dass Menschen auch im wahren Leben Rollen einnehmen und sich verstellen. Die Überraschung ist groß, als sich William gegen den Beruf des Schauspielers entscheidet – er möchte schreiben! Dafür muss William wissen, wer sein Vater ist und so macht sich der junge Mann auf die spannende Suche nach seinen Wurzeln, die ihn in viele Länder und Städte bringt – darunter natürlich auch Wien.

Der US-Amerikaner John Irving wurde mit zahlreichen Romanen und deren Verfilmungen, darunter „Garp und wie er die Welt sah“ und „Gottes Werk und Teufels Beitrag“ ein weltweit berühmter und vielfach ausgezeichneter Schriftsteller. „In einer Person“ ist sein dreizehnter Roman.

Der Roman „In einer Person“ von John Irving ist beim Diogenes Verlag erschienen und kostet 24,90 Euro.

„In einer Person“ von John Irving bei Weltbild.de bestellen

 

 

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.