Kate Lord Brown: Das Haus der Tän­ze­rin

Bücher für den Sommer – Kate Lord Brown: Das Haus der Tän­ze­rin

Kate Lord Brown: Das Haus der Tän­ze­rin
Kate Lord Brown: Das Haus der Tän­ze­rin

Mit ihrem Roman „Das Haus der Tän­ze­rin“ hat die britische Autorin Kate Lord Brown ein fulminantes Debüt hingelegt. Lassen Sie sich vom Duft der Orangenblüten verführen!

Für die leidenschaftliche Parfümeurin Emma kann es keinen besseren Ort auf der Welt geben als das alte herrschaftliche Haus vor den Toren Valencias. Inmitten eines Gartens voller duftender Orangenbäume hat sie ihr Glück gefunden. Von den Nachbarn des Ortes wurde sie herzlich aufgenommen und schon bald steht die Eröffnung ihres Blumenladens an. Je länger die junge Frau in der alten Villa lebt, desto stärker wird ihr Drang, noch mehr über die Vergangenheit zu erfahren. Welche Gründe hatte ihre Mutter, Liberty Temple, ihr dieses Haus zu vermachen? Bei ihren Erkundungen stößt Emma auf ein zugemauertes Zimmer. Liegen dort die Antworten auf die vielen unbeantworteten Fragen? Auf mehr als 500 Seiten bringt der Roman „Das Haus der Tänzerin“ seine Leser mitten hinein in eine spannende Familiengeschichte, die bis in die Gegenwart nachhallt.

Die britische Autorin Kate Lord Brown verbrachte ihre Kindheit und Jugend in der englischen Grafschaft Devon. Sie lebte einige Jahre in Valencia und ist heute im Mittleren Osten als Autorin und Kolumnistin tätig. „Das Haus der Tänzerin“ wurde in mehrere Sprachen übersetzt.

Der Roman „Das Haus der Tän­ze­rin“ ist bei Piper erschienen und kostet als Taschenbuch 9,99 Euro und als eBook 8,49 Euro.

„Das Haus der Tän­ze­rin“ von Kate Lord Brown jetzt bei Weltbild.de bestellen. Der Roman ist ab dem 13. Juli 2013 lieferbar.

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.