Kathy Reichs: Fahr zur Hölle

In „Fahr zur Hölle“ von Kathy Reichs hat Tempe Brennan wieder viel zu tun. Unzählige Motorsport-Begeisterte wollen sich in Charlotte das NASCAR-Rennen anschauen – Ein Riesenspektakel. Die Forensikerin wird zum Tatort gerufen, als jemand auf einer Müllkippe in der Nähe des Speedway menschliche Knochen entdeckt. Ein Rennfahrer bittet Brennan um Hilfe. Vor zwölf Jahren verschwanden seine Schwester Cindi und ihr Freund Cale Lovett spurlos. Vielleicht sind sie die Toten? Damals war auch das FBI dem Paar auf der Spur. Lovett sympathisierte mit einer rechtsextremen Gruppierung. Die Untersuchungen wurden damals ergebnislos beendet. Warum? Tempe Brennan nimmt die Ermittlungen auf.

Kathy Reichs wurde in Chicago geboren. Die Autorin lebt in Charlotte und Montreal/Kanada. Sie arbeitet u.a. als forensische Anthropologin. Die Bestseller-Romane um Tempe Brennan sind einem großen Publikum unter der Fernseh-Serie „Bones – Die Knochenjägerin“ bekannt.

Der Roman „Fahr zur Hölle“ ist im Karl Blessing Verlag erschienen und kostet 19,95 Euro.

„Fahr zur Hölle“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.