Lucinda Riley: Der Lavendelgarten

Bücher für den Urlaub – Lucinda Riley: Der Lavendelgarten

Lucinda Riley: Der Lavendelgarten
Lucinda Riley: Der Lavendelgarten

Träumen Sie sich mit Lucinda Riley in die malerische Provence! In dem neuen Roman „Der Lavendelgarten“ begibt sich die Protagonistin auf eine spannende Spurensuche.

Die Kindheit von Emilie de la Martinières war nicht immer ganz einfach. Als einziges Kind einer stets im Mittelpunkt stehenden, dominanten Mutter, fiel es ihr schwer, sich von ihrem Elternhaus zu emanzipieren. Mit dem Tod ihrer Mutter Valérie, muss sich Emilie gezwungenermaßen mit ihrer aristokratischen Herkunft beschäftigen. Sie fährt in die Provence, auf das prunkvolle Anwesen, in dem sie ihre Kindheit verbrachte. Der Aufenthalt auf dem Schloss markiert eine überraschende Wende in ihrem Leben. Als sie eine Lyriksammlung findet, die von ihrer Tante Sophia stammen, eröffnet sich Stück für Stück vor ihren ungläubigen Augen das Leben und Schicksal der de la Martinières. Wird Emilie die Geschichte ihre Familie noch beeinflussen können? Der Roman „Der Lavendelgarten“ verspricht unterhaltsame, bewegende und dramatische Lesestunden. Ein richtiger Urlaubsschmöker!

Die irische Schriftstellerin Lucinda Riley wurde 1968 geboren und lebt heute in England und Frankreich. Seit ihrem 2010 erschienenen Roman „Das Orchideenhaus“  ist Riley nicht mehr aus den Bestsellerlisten wegzudenken.

Der Roman „Der Lavendelgarten“ ist bei Goldmann erschienen und kostet 9,99 Euro, das eBook kostet 8,99 Euro. Das Hörbuch erscheint am 24. Mai für 14,99 Euro beim Hörverlag.

„Der Lavendelgarten“ von Lucinda Riley bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.