Manfred „Manni“ Breuckmann: 50 legendäre Szenen des deutschen Fußballs. Fußballstars erzählen

In seinem dritten Werk „50 legendäre Szenen des deutschen Fußballs“ beschreibt die Sportreporterlegende Manfred „Manni“ Breuckmann 50 Ereignisse auf dem heiligen Rasen, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben.

Oliver Bierhoffs sagenhaftes Golden Goal gegen Tschechien im Finale der EM 1996, Rijkaards Spuckattacke gegen Rudi Völler, der verschossene Elfmeter von Michael Kutzkopp, der Werder Bremen 1986 die deutsche Meisterschaft kostete- Manni Breuckmann schildert nicht nur grandiose Tore, sondern auch verschossene Elfmeter und katastrophale Niederlagen. Dabei lässt Breuckmann die unmittelbar beteiligten Fußballer sprechen und würzt die Anekdoten der „Augenzeugen“ mit seinen unverwechselbaren ironischen Kommentaren.

„Manni Breuckmann, Reporter-Legende des WDR, lässt die Szenen alle aufleben in seinem Buch „50 legendäre Szenen des deutschen Fußballs“. Mehr noch: Er hat mit den Betroffenen gesprochen und lässt sie ihre Sicht der Dinge mit dem Abstand von vielen Jahren schildern. Heraus kamen dabei zum Teil verblüffende Enthüllungen. […] Ein unterhaltsames Buch zum Stöbern, das Fußballfans immer wieder in die Hand nehmen dürften.“ (WAZ)

Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften machte der 1957 geborene Manni Breuckmann seine Leidenschaft „Sport“ zum Beruf. Als Fußballreporter in der Live-Hörfunksendung „ARD-Bundesligakonferenz“ kommentierte er sich mit seinen leidenschaftlichen Reportagen in die Herzen der deutschen Fußballgemeinde.

„50 legendäre Szenen des deutschen Fußballs“ von Manfred „Manni“ Breuckmann ist im Westend Verlag erschienen. Die gebundene Ausgabe ist zu 14,95 €, das Taschenbuch zu 8,99 € erhältlich. Das Hörbuch mit 6 Audio-CDs kostet 9,99 €.

„50 legendäre Szenen des deutschen Fußballs“ von Manni Breuckmann jetzt bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...
Manfred "Manni" Breuckmann: 50 legendäre Szenen des deutschen Fußballs. Fußballstars erzählen, 4.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.