Manfred Spitzer: Digitale Demenz – Eine sehr spannende Lektüre!

Spitzer-Digitale DemenzIn seinem neuem Sachbuch „Digitale Demenz. Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen“ zeigt der berühmte Gehirnforscher Manfred Spitzer die dramatischen Folgen übermässigen digitalen Konsums auf. Die Entwicklung ist sehr besorgniserregend, so Spitzer. Die Gedächtnisfähigkeit lässt viel früher nach, wenn Nachdenken überflüssig geworden ist. Heutzutage reicht ein Klick, um sofort an die benötigten Informationen zu gelangen. Das Gehirn muss sich nicht anstrengen. Vor allem bei Kindern und Jugendlichen warnt Spitzer vor der digitalen Sucht. Denn zahlreiche Studien belegen dramatische Folgen wie soziale Einsamkeit, Konzentrationsprobleme sowie körperliche Langzeitschäden. Daher lautet sein dringender Appell, Kinder nur in einem moderaten Maß mit digitalen Medien zu konfrontieren. Die Eltern tragen für sich und ihre Kinder eine große Verantwortung.

Der Gehirnforscher und Bestseller-Autor Manfred Spitzer steht der Psychiatrischen Universitätsklinik in Ulm vor und leitet das Transferzentrum für Neurowissenschaften und Lernen.

Das Sachbuch „Digitale Demenz“ erscheint am 3.08.2012. Es kostet 19,99 Euro als HC und 17,99 Euro als eBook.

Das Sachbuch „Digitale Demenz. Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen“ von Manfred Spitzer bei Weltbild.de bestellen. Der Titel ist ab dem 30.07.12 lieferbar

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.