Maria Ernestam: Die Liebesnachricht

Maria Ernestam: Die Liebesnachricht

Maria Ernestam: Die Liebesnachricht
Maria Ernestam: Die Liebesnachricht

In dem neuen Roman „Die Liebesnachricht“ der schwedischen Erfolgsautorin Maria Ernestam lüftet die Protagonistin Mariana ein lange gut gehütetes Familiengeheimnis.

Gemeinsam mit ihren beiden jüngeren Schwestern lebt Mariana in einem beschaulichen Städtchen in Schweden. Doch vor einigen Jahren war der Familie Schreckliches widerfahren, als der Vater auf seinem eigenen Fahrgeschäft tot entdeckt wurde. Seitdem hat sich nie wieder jemand zu diesen mysteriösen Fall geäußert. Doch mit der Ankunft des attraktiven Amnon aus San Francisco gerät der Ort in helle Aufregung. Was führt ihn hierher? Welche Spuren verfolgt er? Dass sich Mariana so viel mit Amnon beschäftigt, scheint den Bewohnern des Ortes überhaupt nicht recht zu sein. Was weiß Amnon über den Tod des Vaters? Währenddessen erfährt Mariana weitere Details aus ihrer Familiengeschichte und ihr wird einiges bewusst. Wie wird ihr Leben und das ihrer Familie weitergehen? In dem Roman „Die Liebesnachricht“ erzählt Maria Ernstestam auf mehr als 400 Seiten eine spannende, gefühlvolle, dramatische und tragische Familiengeschichte voller Irrungen und Wirrungen.

Die schwedische Autorin und Journalistin Maria Ernestam wurde 1959 geboren und lebt heute mit ihrer Familie in Stockholm. Zuvor hatte sie einige Jahre für schwedische Zeitungen in Deutschland gearbeitet. Ihre Romane wie „Der geheime Brief“ und „Das verborgene Haus“ sind Bestseller.

Der neue Roman „Die Liebesnachricht“ von Maria Ernestam ist bei btb erschienen und kostet als Taschenbuch 9,99 Euro und als eBook 8,99 Euro.

„Die Liebesnachricht“ von Maria Ernestam bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.