Michael Köhlmeier: Die Abenteuer des Joel Spazierer

Michael Köhlmeier: Die Abenteuer des Joel Spazierer

Michael Köhlmeier: Die Abenteuer des Joel Spazierer
Michael Köhlmeier: Die Abenteuer des Joel Spazierer

Der österreichische Schriftsteller Michael Köhlmeier hat mit „Die Abenteuer des Joel Spazierer“ eine Fortsetzung seines gefeierten Generationenromanes „Abendland“ geschrieben.

Joel Spazierer ist ein Romanheld voller Widersprüche. Er lügt, stiehlt und mogelt sich durchs Leben – und das äußerst geschickt und ganz ohne Gewissensbisse. Als András Fülöp, 1949 in Budapest geboren, wächst er bei seinen Großeltern auf. Als er sieben Jahre alt ist, gelingt ihm mit seinen Eltern und Großeltern die Flucht nach Wien. „Die Abenteuer des Joel Spazierer“ sind die Aufzeichnungen eines Mannes, der die Nachkriegszeit mit all ihren Wirren am eigenen Leib miterlebte und dessen Handeln durchaus der Gesellschaft zuzuschreiben ist. Michael Köhlmeier lässt auf mehr als 600 Seiten seiner Erzählkunst freien Lauf und präsentiert dem Leser mit Joel Spazierer einen umtriebigen Helden, der die Geschichte Europas der letzten 65 Jahre Revue passieren lässt.

Michael Köhlmeier wurde 1949 im österreichischen Vorarlberg geboren. Für seine Romane, Hörspiele, Musik- und Theaterstücke erhielt er zahlreiche Preise. Zuletzt erschien sein Roman „Madalyn“ (Hanser und dtv).

Der Roman „Die Abenteuer des Joel Spazierer“ ist beim Carl Hanser Verlag erschienen und kostet 24,90 Euro. Das eBook kostet 18,99 Euro. Das Hörbuch, gesprochen vom Autor, erscheint am 22.02.13 für 24,99 Euro beim Hörverlag.

„Die Abenteuer des Joel Spazierer“ bei Weltbild.de bestellen

 

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.