Mike Nicol: Payback. Ein packender Thriller aus Südafrika. Der erste Band einer spannenden Trilogie.

Der südafrikanische Autor Mike Nicol legt mit dem Thriller „Payback“ den ersten Band einer packenden Trilogie vor. Der Thriller steht auf dem 1. Platz der KrimiZeit-Bestenliste für Januar 2012. Eine Jury aus Journalisten von Nordwestradio, Arte und der Wochenzeitung „Die Zeit“ ermitteln jeden Monat dafür 10 Kriminalromane.

Kapstadt: Seit Mitte der 90er Jahre gilt die Apartheid als beendet. Zehn Jahre später glauben Pylon Buso und Mace Bishop, die ehemals als Waffenschmuggler arbeiteten, ein entspanntes Leben führen zu können. Sie haben Erfolg mit ihrem Geschäftsmodell für reiche Touristen und bieten ihnen ihre Sicherheitsdienste an. Seitdem er für einen alten Freund noch einen Auftrag erfüllen muss, wird Bishop von der Anwältin Sheemina February verfolgt. Was will sie von ihm und seiner Familie? Woher kennen sie sich? Was hat sie mit Bishops früherem Leben zu tun? Sinnt sie auf Rache?

Fritz Göttler, Süddeutsche Zeitung: „Mike Nicols Roman, der erste einer Vergeltungstrilogie, ist, noch vor denen von Deon Meyer und Roger Smith, härtester Kapstadt-Noir, gewaltsam, melancholisch, archaisch, episch.“

Der Thriller „Payback“ ist beim btb Verlag erschienen und kostet 9,99 Euro.

„Payback“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.