Lars Kepler: Pa­ga­ni­nis Fluch

„Pa­ga­ni­nis Fluch“: Der Kriminalroman von Lars Kepler als Taschenbuch

Lars Kepler: Pa­ga­ni­nis Fluch
Lars Kepler: Pa­ga­ni­nis Fluch

Mit dem Kriminalroman „Pa­ga­ni­nis Fluch“ führten Lars Kepler 2011 die neue Reihe um den Stockholmer Kommissar Joona Linna fort. Soeben ist sein zweiter Fall auch als Taschenbuch erschienen. Atemlose Spannung aus dem hohen Norden!

Die beiden Toten, die in Stockholm und an der Küste vor der schwedischen Hauptstadt aufgefunden werden, sind irgendwie miteinander verbunden. Allerdings vergeht eine Weile, bis Joona Linna den Machenschaften auf die Spur kommt, zu deren Opfer ein Waffenkontrolleur und eine junge Frau wurden. Während der eine erhängt in seiner Wohnung gefunden wurde, scheint die Tote ertrunken zu sein. Aber warum blieb ihre Kleidung trocken? Bei seinen Untersuchungen stößt Linna auf illegalen Waffenhandel ungeahnten Ausmaßes. Ein Wettlauf gegen die Zeit und gegen einen fanatischen Geigensammler beginnt. Wird Joona Linna stärker als „Paganinis Fluch“ sein? Ein rasant erzählter Kriminalroman mit einem dramatischen Showdown!

Hinter dem Autorennamen Lars Kepler verbirgt sich ein ungewöhnliches Duo, das nicht nur gemeinsam einen Bestseller nach dem anderen schreibt, sondern auch privat ein Paar ist. Alexander und Alexandra Ahndoril leben mit ihren Kindern in Stockholm. Mit ihrem Debüt „Der Hypnotiseur“ starteten Lars Kepler 2010 ihre Erfolgsgeschichte in Deutschland. Es folgten die Kriminalromane „Paganinis Fluch“ (2011) und „Flammenkinder“ (2012).

Der Kriminalroman ist 2011 bei Bastei Lübbe erschienen und kostet als Hardcover 19,99 Euro, als Taschenbuch 9,99 Euro und als eBook 8,49 Euro. Das Hörbuch, gesprochen von Wolfram Koch, ist bei Lübbe Audio erschienen und kostet 19,99 Euro.

„Pa­ga­ni­nis Fluch“ von Lars Kepler jetzt als Taschenbuch bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.