Per Petterson: Ist schon in Ordnung

Ärmliche Verhältnisse, viel Arbeit, wenig Gefühle. Audun wächst unter harten Bedingungen auf. Sein Ferienhäuschen bestand in seiner frühen Jugend aus Pappkartons am Bahndamm. Später hilft Audun seiner Mutter mit Gelegenheitsjobs. Er will seiner Mutter keine Last sein, Jammern gilt nicht! Und so schluckt er all die Gemeinheiten und Demütigungen seines jungen Lebens hinunter, ohne große Widerworte zu geben.

Per Petterson, gelernter Bibliothekar, wurde 1952 in Oslo geboren, arbeitete als Buchhändler, Literaturkritiker und Übersetzer, bis er sich voll und ganz dem Schreiben widmete. Drei Auszeichnungen erhielt Petterson. Für den Literaturpreis des Nordischen Rates war er zweimal nominiert, einmal gewann er ihn 2009 für seinen Roman „Ich verfluche den Fluss der Zeit“. Er veröffentlichte bisher neun Romane.

Der Roman erscheint im Hanser Verlag und kostet 19,90 Euro.

„Ist schon in Ordnung“ als eBook/ePub bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.