Petra Gerster: Charakter. Worauf es bei Bildung wirklich ankommt

Petra Gerster und ihr Ehemann Christian Nürnberger haben mit „Charakter. Worauf es bei Bildung wirklich ankommt“ ein Plädoyer für die Charakterbildung bei Jugendlichen geschrieben. Am 17. September erscheint das Sachbuch bei Rowohlt. Die beiden Autoren bemängeln, dass es heute nicht mehr darum gehe, aus jungen Menschen echte Persönlichkeiten zu machen. Bildung sei aber weit mehr als Wissen anzuhäufen. Es gehe heute vor allem  darum, die Werte, die Kultur und die Leidenschaften zu pflegen und bei den Kindern den Charakter zu stärken und zu fördern.

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.