Simon Beckett: Verwesung – Der Bestseller jetzt als Taschenbuch!

Beckett-VerwesungIn dem Thriller „Verwesung“ von Simon Beckett wird ein Fall aus der Vergangenheit für den forensischen Anthropologen David Hunter zu einem entsetzlichen Albtraum. Jetzt ist der Thriller des britischen Bestseller-Autors auch als Taschenbuch erschienen!

Hunter bekommt es in „Verwesung“ mit dem skrupellosen Serienmörder Jerome Monk zu tun, der knapp ein Jahrzehnt zuvor drei junge Frauen ermordet hat. Nach dem Mord seines vierten Opfers wird er gefasst und inhaftiert. Soweit hatte er seine Taten gestanden. Nur: wo sind die Leichen? Damals konnte nur die Leiche eines Mädchens identifiziert werden. Monk weigerte sich, Hunter an den Ort zu bringen und so blieb der Fall bis auf weiteres ohne Aufklärung. Doch der Fall Monk kommt Hunter wieder jäh ins Gedächtnis, als er erfährt, dass es dem Schwerverbrecher gelungen ist, aus dem Gefängnis zu fliehen! Führen Hunters Ermittlungen in die richtige Richtung? Ein unerbittlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt – und das auch noch in einer Moorlandschaft, in der sich Monk bestens auskennt.

Der Thriller „Verwesung“ ist 2011 bei Wunderlich erschienen und kostet 22,95 Euro. Das Taschenbuch ist bei Rowohlt erschienen und kostet 9,99 Euro. Das eBook ist ebenfalls für 9,99 Euro erhältlich, das Hörbuch für 12,95 Euro.

Die Taschenbuchausgabe von „Verwesung“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.