Terry Pratchett, Stephen Baxter: Die Lange Erde

Terry Pratchett, Stephen Baxter: Die Lange Erde

Terry Pratchett, Stephen Baxter: Die Lange Erde
Terry Pratchett, Stephen Baxter: Die Lange Erde

Der Roman „Die Lange Erde“ ist der Auftaktband der neuen fulminanten Serie „Parallelwelten“ von Terry Pratchett und Stephen Baxter.

2015: Alles, was die Polizeibeamtin Monica Jansson vorfindet, als sie an dem heruntergebrannten Haus ankommt, ist eine seltsame Anhäufung von Gegenständen, die für sie keinen Zusammenhang ergeben. Aber tatsächlich ist es so, dass sie eigentlich eine unglaubliche Erfindung vor sich hat, die weitreichende Konsequenzen für sie und alle Menschen haben wird. Dieses Gerät, das aus einem halbversengten Plastikkasten und einigen befestigten Drähten, dazu einer Kartoffel und einem Schalter besteht, ist in Wahrheit ein Wechsler, mit dem jeder Mensch in die „Lange Erde“ gelangen kann, die aus vielen Parallelwelten besteht. Und schon nach kurzer Zeit wollen möglichst viele Menschen in diese Welt, die unserer so ähnlich sieht. Wird das gut gehen? Lassen Sie sich in „Die Lange Erde“ auf den Beginn eines fantastischen Abenteuers ein!

Der Brite Terry Pratchett wurde 1948 geboren und wurde mit den „Scheibenwelt“-Romanen berühmt. Seit mehr als 30 Jahren begeistert er seine Leser weltweit mit fantastischen Geschichten. Der britische Bestsellerautor Stephen Baxter wurde 1957 geboren und nahm ein Studium der Astronomie und Mathematik auf, bevor er sich ganz seiner Leidenschaft, dem Schreiben widmete.

Der Roman „Die Lange Welt“ ist bei Manhattan erschienen und kostet 17,99 Euro und als eBook 13,99 Euro. Das Hörbuch ist für 19,99 Euro beim Hörverlag erschienen.

„Die Lange Erde“ von Terry Pratchett und Stephen Baxter bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.