Tommy Jaud: Überman

Tommy Jaud: Überman – Der dritte Roman mit Simon Peters

Tommy Jaud: Überman
Tommy Jaud: Überman

„Überman“ von Tommy Jaud ist wieder ein massiver Angriff auf die Lachmuskeln. Nach „Vollidiot“ und „Millionär“ ist „Überman“ der dritte Roman, in dessen Mittelpunkt Simon Peters steht.

Simon Peters hat einen rasanten Aufstieg hinter sich. Natürlich gönnt er sich und seiner Freundin da so Einiges und merkt zunächst nicht, dass ihm sein Finanzberater nicht mehr mit Keksen bewirtet. Warum? Peters ist pleite, er hat sein Geld völlig falsch investiert. Und zu allem Überfluss hat das Finanzamt das auch schon mitbekommen. Peters braucht dringend eine Lösung, wie er möglichst schnell an möglichst viel Geld kommen kann. Und er hat eine Idee: Wie wäre es mit einer Klage gegen den englischen Starkoch Jamie Oliver, weil seine 30-Minuten-Menüs unmöglich in der kurzen Zeit nachzukochen sind? Oder er macht sich die Angst vor dem Ende der Welt zunutze? Welche ist nun die Idee, die ihn retten wird? Peters wird zum „Überman“, der fast ohne Schlaf auskommt. Simon Peter muss jetzt alles geben, die Zeit läuft ihm davon …

Der Autor und Komiker Tommy Jaud wurde 1970 in Schweinfurt geboren. Sein Roman „Hummeldumm“ stand wochenlang in den Bestsellerlisten. Dasselbe gilt für das Hörbuch, das von Comedian Christoph Maria Herbst eingelesen wurde. Auch Jauds Romane über den ständig in Probleme verwickelten Simon Peters sind Bestseller.

Der Roman „Überman“ ist beim Scherz Verlag erschienen und kostet als Hardcover 16,99 Euro und als eBook 14,99 Euro. Das Hörbuch für 19,95 Euro erscheint am 13.12.2012.

„Überman“ von Tommy Jaud bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.