Umberto Eco: Der Friedhof in Prag. Der neue Roman des Bestseller-Autors!

Der neue Roman „Der Friedhof in Prag“ von Umberto Eco ist im Paris des 19. Jahrhunderts angesiedelt. Der Italiener Simon Simonini ist ein berüchtigter Antisemit, der mit Fälschern und Geheimdiensten zusammen arbeitet. Um den jüdischen Hauptmann Alfred Dreyfus vor Gericht zu bringen, lässt er Dokumente fälschen. Sie sollen angeblich belegen, dass Dreyfus an einer jüdischen Weltverschwörung beteiligt ist. In diesem historischen Roman erweckt Umberto Eco eine Vielzahl historischer Figuren zu neuem Leben. Zwielichtige Gestalten versammeln sich, Tote werden in der Kanalisation gefunden und jemand verübte einen Anschlag in der Pariser Métro …

Umberto Eco wurde 1932 in Italien geboren. Viele Jahre war er als Professor für Semiotik an der Universität Bologna tätig. Seine historischen Romane sind alle Bestseller, „Der Name der Rose“ wurde sehr erfolgreich verfilmt.

Der Roman „Der Friedhof von Prag“ ist im Carl Hanser Verlag erschienen und kostet 26 Euro.

„Der Friedhof von Prag“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

2 Gedanken zu „Umberto Eco: Der Friedhof in Prag. Der neue Roman des Bestseller-Autors!“

  1. Da Herr Eco vermutlich immer noch in seiner Muttersprache Italienisch schreibt: darf man erfahren, wer dieses Meisterwerk an Übersetzung verfasst hat?

    GD Star Rating
    loading...
  2. Deutsch von Burkhart Kroeber, die Übersetzung wurde durch ein Stipendium des Deutschen Übersetzerfonds unterstüzt.

    GD Star Rating
    loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.