Virgina Ironside: Nein Ich möchte keine Kaffeefahrt!

Virginia Ironside: Nein! Ich möchte keine Kaffeefahrt! Das neue Tagebuch der Marie Sharp

Virgina Ironside: Nein Ich möchte keine Kaffeefahrt!
Virgina Ironside: Nein Ich möchte keine Kaffeefahrt!

„Nein! Ich möchte keine Kaffeefahrt!“ von Bestsellerautorin Virginia Ironside ist der erneute Versuch der Marie Sharp, ihr Leben mit Mitte 60 noch einmal radikal zu ändern.  Nach „Nein! Ich will keinen Seniorenteller!“ und „Nein! Ich geh nicht zum Seniorentreff!“ ist auch der neue Roman geballte Unterhaltung, die  aber auch nachdenklich stimmt.

Marie Sharp schreibt wieder ein Tagebuch gegen das Altern. Nur weil sie sich auf die 70 zu bewegt, soll ihr das Leben schon alles geboten haben? Nein! Sie beschließt ihr Leben wieder konsequent in die Hand zu nehmen. Und Maries Pläne sind groß: Dem Alkohol abschwören, Sport treiben und sich einer Verjüngungskur unterziehen. Der Grund für die neue Energie ist ihr dementer Freund Jack, in dessen Leben nichts mehr so ist wie früher. So soll es ihr nicht ergehen. Zu allem Überfluss zieht ihr Sohn mit seiner Familie auch noch in die USA. Doch Marie hält die Entfernung nicht aus, sie muss nach Amerika! Virginia Ironiside schreibt auf 320 Seiten für einen entspannten Umgang mit dem Alter. Ein humorvolles Plädoyer dafür, dass es für Veränderungen nie zu spät ist!

Die britische Journalistin und Autorin Virgina Ironside wurde 1945 geboren. Sie ist seit vielen Jahren als Kolumnistin für große englische Zeitungen tätig.

Der Roman „Nein! Ich möchte keine Kaffeefahrt! Das neue Tagebuch der Marie Sharp“ ist beim Goldmann Verlag erschienen und kostet als gebundenes Buch 17,99 Euro und als eBook 13,99 Euro. Das Hörbuch, gelesen von Hannelore Hoger, ist ebenfalls für 17,99 Euro im Handel erhältlich.

„Nein! Ich möchte keine Kaffeefahrt! Das neue Tagebuch der Marie Sharp“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.