Morgen startet die Leipziger Buchmesse 2017!

Leipzig steht wieder ganz im Zeichen des Lesens: In der Buch- und Medienbranche sind die Leipziger Buchmesse und das dazugehörige Lesefestival „Leipzig liest“ vom 23. bis 26. März 2017 das erste große Ereignis des Jahres.

Aanders als beispielsweise die Frankfurter Buchmesse gilt jene in Leipzig vor allem als Publikumsmesse. Das heißt, sie ist weniger als Treff der Verlags- und Buchhandelsbranche gedacht, der wie in Frankfurt „normalen“ Besuchern nur eingeschränkt zugänglich ist, sondern ist eher auf die Bücherfans, die Leserinnen und Leser, ausgerichtet. Morgen startet die Leipziger Buchmesse 2017! weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Bücher für den Urlaub – gute Unterhaltung von MIRA

Lesen, lieben, träumen, lachen – Bücher so leicht wie der Sommer: Das verspricht MIRA Taschenbuch seinem überwiegend weiblichen Publikum für April bis Oktober 2017. Eine Auswahl.

Erste Liebe, zweite Chance

Erste Liebe zweite Chance
Erste Liebe zweite Chance

Im neuen Roman der Serie „Traummänner und andere Katastrophen“ arrangiert Bestsellerautorin Meg Cabot ein Wiedersehen der jungen Umzugsplanerin Becky mit ihrer ersten großen Liebe. Becky führt ein gutgehendes Unternehmen in ihrer Heimatstadt Bloomville. An den Sommer vor zehn Jahren mit ihrer großen Liebe Reed denkt sie nicht mehr. Warum auch? Reed, der sie damals überstürzt verließ, bereist als erfolgreicher Golfprofi die ganze Welt. Und Becky hat einen netten, verlässlichen Freund. Doch als Reeds in Bloomville lebende Eltern beginnen, sich seltsam zu verhalten, kommt er zurück. Ausgerechnet Beckys Umzugsfirma beauftragt er mit dem Umzug der Senioren in einen „Alterswohnsitz“. Damit ist für die junge Frau ihr ruhiges Leben vorbei … Erscheint im April 2017. Bücher für den Urlaub – gute Unterhaltung von MIRA weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Freiheit verteidigen von Ralf Fücks

Wie bewahren wir unsere Demokratie vor dem Kollaps? In Freiheit verteidigen analysiert Ralf Fücks die Gründe für Rassismus, Nationalismus und den Kollaps der politischen Mitte.

Freiheit verteidigen – Inhalt

Die liberale Demokratie steckt in einer Krise. Furcht vor dem sozialen Abstieg, einer ausufernden Globalisierung und einer unkontrollierten Zuwanderung ist weit verbreitet und erzeugt Aggressionen. Die politische Mitte scheint zu erodieren und das Vertrauen in Parteien und andere demokratische Institutionen sinkt dramatisch. Dagegen haben populistische Demagogen enormen Zulauf, autoritäre und nationalistische Kräfte hetzen offen gegen die Demokratie. Freiheit verteidigen von Ralf Fücks weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Ein wenig Leben von Hanya Yanagihara

Buchtipp des Monats März 2017

Ausgezeichnet mit dem Kirkus Prize: Ein wenig Leben von der US-amerikanischen Autorin Hanya Yanagihara ist ein mutiger Roman über Freundschaft als wahre Liebe.

Ein wenig Leben – Inhalt

Auf dem College haben sie sich kennengelernt, seitdem sind sie Freunde. Willem versucht, als Schauspieler Karriere zu machen. Malcolm will als Architekt aus dem Schatten seines erfolgreichen Vaters treten. JB wurde Künstler und stellt die Freundschaft der anderen immer wieder auf die Probe. Jude St. Francis ist das Zentrum der Gruppe, brillant und charismatisch, ein aufopfernd liebender und zugleich doch innerlich zerbrochener Mensch. Als die Ungeheuer aus Judes schmerzhafter Welt nach und nach in Erscheinung treten, werden auch seine Freunde immer tiefer ins Dunkel gezogen … Ein wenig Leben von Hanya Yanagihara weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Der Zoo der Anderen von Jan Mohnhaupt

Wie mit Tieren Politik gemacht wurde: In Der Zoo der Anderen beleuchtet Jan Mohnhaupt ein bislang unerforschtes Stück deutsch-deutscher Geschichte.

Der Zoo der Anderen – Inhalt

Anfang der 1960er-Jahre befand sich der Kalte Krieg auf seinem Höhepunkt. Da nahm das Wettrüsten im geteilten Berlin besonders bizarre Formen an: Zoodirektor Klös forderte vom Westberliner Bürgermeister Willy Brandt, in seinem Zoo die Elefantenpopulation aufzustocken. Man müsse doch dem Tierpark Friedrichsfelde in Ostberlin die Stirn bieten. Eine Frage der Ehre. Der Zoo der Anderen von Jan Mohnhaupt weiterlesen

GD Star Rating
loading...

FISCHER Tor: Tor Books jetzt auch in Deutschland

Im Herbst 2016 war es soweit: Der S. Fischer Verlag brachte Tor Books, den größten und erfolgreichsten Fantasy- und Science-Fiction-Verlag der Welt, als FISCHER Tor nach Deutschland.

FISCHER Tor – Fantasy und Science Fiction für anspruchsvolle Fans

Rund viereinhalb Millionen Fantasy- und Science-Fiction-Leser gibt es in Deutschland. Davon sind 55 Prozent Frauen und 45 Prozent Männer, es gibt also im Vergleich zu den anderen Genres der Unterhaltungsliteratur überdurchschnittlich viele männliche Leser. FISCHER Tor: Tor Books jetzt auch in Deutschland weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Der Groll der Zwerge von Bernd Frenz

Der erste Band einer neuen Fantasy-Trilogie von Bernd Frenz. Mit Der Groll der Zwerge beginnt ein Epos, in dem bekannte Fantasy-Völker miteinander um die Vorherrschaft kämpfen: Elfen, Trolle, Zwerge, Orks und Menschen. Die Völkerkriege 1 erscheint morgen, am 26.01.2017, im TOR Verlag.

Der Groll der Zwerge – Inhalt

Dreißig Jahre ist der Große Krieg her, und es herrschte seitdem Frieden im Lande Garon. Jetzt nicht mehr. In der Zwergen-Nekropole Felsheim schlagen Steinmetze neue Grabkammern ins Gestein und bringen dadurch einen heiligen Fluss der Elfen zum Versiegen. Das genügt, um den alten Zwist zwischen den Völkern wieder aufflammen zu lassen. Der Groll der Zwerge von Bernd Frenz weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Die Krone der Sterne von Kai Meyer

In wenigen Tagen soll es soweit sein: Mit Die Krone der Sterne erscheint das neue Werk von Phantastik-Bestsellerautor Kai Meyer. Ein dramatisches Weltraumabenteuer voller Action und Magie soll es sein, verspricht der Verlag. Eine Leseprobe gibt es natürlich schon.

Die Krone der Sterne – Inhalt

Das galaktische Reich Tiamande wird von einer allmächtigen Gottkaiserin und ihrem Hexenorden beherrscht. Regelmäßig werden der Herrscherin von fernen Planeten junge Mädchen als Bräute zugeführt. Niemand weiß, was mit ihnen geschieht. Die Krone der Sterne von Kai Meyer weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Brosamen für den blauen Vogel von Olga Majeau

Sie wollte nur etwas im Leben ihres Urgroßvaters stöbern – wobei sie Erstaunliches entdeckte: Und so kommt es, dass Olga Majeau in Brosamen für den blauen Vogel von Aufstieg und Fall einer der großen europäischen Künstlerfamilien berichtet.

Brosamen für den blauen Vogel – Inhalt

Mit einer privaten Spurensuche fängt alles an: Eigentlich will Olga Majeau nur etwas mehr über das Leben ihres Urgroßvaters erfahren und recherchiert dazu ihre Familiengeschichte. Zunächst hat sie nur einen Ring und zwanzig Briefe aus dem Gulag als Hinweise. Der Rest ist eisiges Schweigen. Doch nach und nach bringt sie eine große Geschichte ans Licht, denn wie sich herausstellt, entstammt Majeau einer einflussreichen Künstlerfamilie: Sie ist eine direkte Nachfahrin der legendären Schriftstellerin Bettina von Arnim (1785 – 1859), bedeutende Vertreterin der deutschen Romantik, die in denselben Kreisen wie Goethe, Beethoven und Marx verkehrte. Brosamen für den blauen Vogel von Olga Majeau weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Bourbon Kings von J.R. Ward

Buchtipp des Monats Januar 2017

Topaktuell – der neue Roman von J.R. Ward: Mit Bourbon Kings startet die Bestsellerautorin eine spannende, in den Südstaaten der USA angesiedelte Familiensaga – und erschließt sich damit ein neues Genre.

Bourbon Kings – Inhalt

Seit Generationen sind die Bradfords die „Royal Familiy“ der Bourbon-Welthauptstadt in Kentucky. Reichtum und gesellschaftliches Ansehen hat ihnen der Handel mit Whisky gebracht. Doch hinter der glänzenden Fassade des privilegierten Lebens auf dem Familiensitz Easterly verbergen sich Intrigen, Skandale und Verrat, skrupellose Machtkämpfe und verbotene Liebschaften. Bourbon Kings von J.R. Ward weiterlesen

GD Star Rating
loading...