Blutrosen von Monika Feth

Das explosive Finale der erfolgreichen Romy-Thriller (ab 14 Jahren) von Spiegel-Bestsellerautorin Monika Feth: In Blutrosen kommt die Journalistin Romy dem mörderischen Exfreund einer jungen Frau in die Quere.

Blutrosen – Inhalt

Romy, die bei einer Kölner Zeitung arbeitet, ist gerade leidenschaftlich verliebt, als ihr eine Recherche überdeutlich vor Augen führt, was aus Liebe werden kann: Sie begegnet der neunzehnjährigen Fleur, die sich in ein Kölner Frauenhaus geflüchtet hat. Fleurs Freund Mikael ist nicht nur eifersüchtig, er ist brandgefährlich in seinem Wahn. Blutrosen von Monika Feth weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Ein wenig Leben von Hanya Yanagihara

Buchtipp des Monats März 2017

Ausgezeichnet mit dem Kirkus Prize: Ein wenig Leben von der US-amerikanischen Autorin Hanya Yanagihara ist ein mutiger Roman über Freundschaft als wahre Liebe.

Ein wenig Leben – Inhalt

Auf dem College haben sie sich kennengelernt, seitdem sind sie Freunde. Willem versucht, als Schauspieler Karriere zu machen. Malcolm will als Architekt aus dem Schatten seines erfolgreichen Vaters treten. JB wurde Künstler und stellt die Freundschaft der anderen immer wieder auf die Probe. Jude St. Francis ist das Zentrum der Gruppe, brillant und charismatisch, ein aufopfernd liebender und zugleich doch innerlich zerbrochener Mensch. Als die Ungeheuer aus Judes schmerzhafter Welt nach und nach in Erscheinung treten, werden auch seine Freunde immer tiefer ins Dunkel gezogen … Ein wenig Leben von Hanya Yanagihara weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Sie kam aus Mariupol von Natascha Wodin

Das außergewöhnliche Buch einer Spurensuche: In Sie kam aus Mariupol erzählt Natasche Wodin vom Schicksal ihrer Mutter, einer nach Nazi-Deutschland verschleppten, sowjetischen Zwangsarbeiterin. Ausgezeichnet mit dem Alfred-Döblin-Preis 2015.

Sie kam aus Mariupol – Inhalt

Immer wieder sagte Nataschas Mutter diesen Satz: „Wenn du gesehen hättest, was ich gesehen habe“. Was sie damit meinte, nahm sie allerdings mit ins Grab. Da war Natascha zehn Jahre alt und fragte sich, warum sie in einem Lager für so genannte Displaced Persons leben musste. Sie kam aus Mariupol von Natascha Wodin weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Die schwedischen Gummistiefel von Henning Mankell

Nun auch in deutscher Sprache: Die schwedischen Gummistiefel war der letzte große Roman des schwedischen Bestsellerautors Henning Mankell – eine spannende, rätselhafte und zutiefst menschliche Geschichte. Übersetzt von Verena Reichel.

Die schwedischen Gummistiefel – Inhalt

Fredrik Welin lebt allein auf einer einsam gelegenen, schwedischen Insel. Früher war er Chirurg – bis ihm ein Kunstfehler unterlief. Nach dem Brand seines Hauses ist ihm kaum etwas geblieben, nur wenige Menschen stehen ihm nahe. Da sind seine Tochter Louise, die schwanger in Paris lebt, der pensionierte Postbote Jansson und die Journalistin Lisa Modin – in die sich Welin verliebt. Die schwedischen Gummistiefel von Henning Mankell weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Weißwurstconnection von Rita Falk

Der achte Fall für Kult-Ermittler Franz Eberhofer erscheint am 11. November 2016! Bestsellerautorin Rita Falk schickt ihren Provinz-Helden tief hinein in den niederbayerischen Filz der Weißwurstconnection.

Weißwurstconnection – Inhalt

Niederkaltenkirchen ist in Aufruhr. Die Hälfte der Dorfbewohner tobt, weil ein Luxus-Spa-Hotel eröffnet wird. Auch der Eberhofer steckt wieder mitten drin, weil ausgerechnet in einer der marmornen Hotelbadewannen eine Leiche liegt. Außerdem läuft es mit der Susi grad recht geschmeidig und der Birkenberger Rudi ist etwas verpeilt, was dem Eberhofer eine schwere Entscheidung abverlangt. Aber Hauptsache, er behält den Überblick – doch er scheint sich diesmal eher zu verrennen … Weißwurstconnection von Rita Falk weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Bretonische Flut von Jean-Luc Bannalec

Der fünfte Fall für Kommissar Dupin! Bretonische Flut von Jean-Luc Bannalec ist die perfekte Sommerlektüre: eine Insel im Atlantik, Fischer, Schmuggler – und zwei Leichen.

Bretonische Flut – Inhalt

Mitten im Meer wollte Kommissar Dupin eigentlich nie mehr arbeiten. Doch als in der Auktionshalle von Douarnenez die Leiche einer Fischerin gefunden wird, steht Dupin nicht nur bis zu den Knöcheln in Fischabfällen, er muss sich auch auf die Île de Sein begeben, um in der Heimat der jungen Frau zu ermitteln. Bretonische Flut von Jean-Luc Bannalec weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Literarische Sensation: Kleiner Mann – was nun? erstmals in der Originalfassung

Der Weltbestseller Kleiner Mann – was nun? von Hans Fallada war seit Erscheinen 1932 stets nur gekürzt erhältlich – jetzt gibt es ihn erstmals in der vollständigen Originalfassung! Die Neuauflage aus dem Aufbau Verlag ist nun rund ein Viertel länger.

Kleiner Mann – was nun? – Inhalt

Der kleine Mann heißt Johannes Pinneberg und ist ein – kleiner – Angestellter. Seine Freundin Emma, „Lämmchen“ genannt, wird Anfang der 1930er-Jahre schwanger, und so heiraten die beiden. Doch das Geld ist knapp, Weltwirtschaftskrise und erstarkende Nazis machen das Leben nicht leichter, trotzdem scheint die Ehe glücklich zu werden. Allerdings verliert Buchhalter Pinneberg damit auch seinen Job, denn die Frau seines Arbeitgebers wollte ihn eigentlich mit ihrer Tochter verbandeln. Literarische Sensation: Kleiner Mann – was nun? erstmals in der Originalfassung weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Eskapaden von Martin Walker

Der achte Fall für Bruno, Chef de police: Eskapaden von Martin Walker stieg letzte Woche gleich auf Platz 3 in die Spiegel Bestsellerliste ein!

Eskapaden – Inhalt

Aus kulinarischer Sicht ist das Périgord Frankreichs Herzland, mit großer gastronomischer Tradition. Nun will auch die Familie des Kriegshelden Marco Desaix an ihre große Vergangenheit anknüpfen, indem sie aus historischen Rebsorten Weine wie die Cuvée Élénore keltert. Eskapaden von Martin Walker weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Die Kuba Verschwörung von Clive Cussler und Dirk Cussler

Ein Nr. 1 New York Times Bestseller von Clive Cussler mit Co-Autor und Sohn Dirk Cussler: Die Kuba Verschwörung ist der neueste Dirk-Pitt-Thriller.

Die Kuba Verschwörung – Inhalt

Dirk Pitt gerät er in einem Machtkampf auf Kuba zwischen die Fronten, als er eine Umwelt-Katastrophe in der Karibik untersucht. Seine Kinder, Marine-Ingenieur Dirk und Ozeanografin Summer, forschen währenddessen nach einem Azteken-Artefakt. Es soll den Fundort eines gigantischen Schatzes offenbaren und befand sich an Bord des Schlachtschiffs Maine – das 1898 im Hafen von Havanna zerstört wurde. Die drei Forscher treffen aufeinander und geraten in höchste Gefahr. Das sollten sie zwar gewohnt sein – aber es scheint diesmal besonders eng zu werden … Die Kuba Verschwörung von Clive Cussler und Dirk Cussler weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Am Ende bleiben die Zedern von Pierre Jarawan

Der erste Roman des preisgekrönten „Poetry Slammers“ Pierre Jarawan: Am Ende bleiben die Zedern erzählt fantasievoll die berührende Geschichte eines jungen Mannes auf der Suche nach seinen Wurzeln, vor dem Hintergrund des dramatischen Schicksals des Nahen Ostens.

Am Ende bleiben die Zedern – Inhalt

Kurz bevor Samir geboren wurde, waren seine Eltern aus dem Libanon nach Deutschland geflohen. Samir ist acht Jahre alt, als sein geliebter Vater spurlos verschwindet. Um das Rätsel dieses Verschwindens zu lösen, reist Samir zwanzig Jahre später in den Libanon, das Land der Zedern. Am Ende bleiben die Zedern von Pierre Jarawan weiterlesen

GD Star Rating
loading...