Gespräche mit meiner Katze von Eduardo Jáuregui

Nach zahlreichen Sachbüchern legte der Psychologe Eduardo Jáuregui 2015 sein Roman-Debüt vor: Gespräche mit meiner Katze (ab Ende November als Taschenbuch) ist eine humorvolle Geschichte über die Suche nach dem besten Weg zum Glück.

Gespräche mit meiner Katze – Inhalt

Sara ist überfordert von ihrem Agentur-Job, hat sich von ihrem Freund entfremdet, wird vom Heimweh nach Spanien geplagt, kurz gesagt: Sie geht auf die Vierzig zu und ist nicht so recht glücklich mit ihrem Dasein. In dieser schwierigen Phase tritt Katze Sibila in ihr Leben. Gespräche mit meiner Katze von Eduardo Jáuregui weiterlesen

GD Star Rating
loading...

David Arnold – Auf und davon

Die Geschichte einer Ausreißerin – für junge LeserInnen ab 14 Jahren: Auf und davon, der gefeierte Debütroman (Originaltitel: Mosquitoland) des US-Amerikaners David Arnold, erscheint Mitte August auf Deutsch.

Einfach abhauen. Welcher Jugendliche wollte das nicht schon mal? Frei sein, ohne nervende Erwachsene. Auf und davon. Auch die 16-jährige Mim träumt davon. Sie will nicht immer nur tun, was ihr Vater und seine aktuelle Frau ihr vorschreiben. Mim hat aber noch einen Grund: Sie möchte endlich wissen, warum ihre Mutter aus ihrem Leben verschwunden ist. David Arnold – Auf und davon weiterlesen

GD Star Rating
loading...

Buchtipp des Monats August – Angelika Schwarzhuber: Lie­bes­schmarrn und Erd­beer­blues

Buchtipp des Monats August - Angelika Schwarzhuber: Liebesschmarrn und Erdbeerblues
Buchtipp des Monats August – Angelika Schwarzhuber: Liebesschmarrn und Erdbeerblues

In dem Debütroman „Liebesschmarrn und Erdbeerblues“ von Angelika Schwarzhuber wird Lene jäh aus ihrem Liebestaumel gerissen. Und zwar genau in dem Moment, in dem ihr Traumprinz Michi ihr im tiefsten Bayerisch seine Liebe erklärt. Verschreckt läuft Lene davon. Doch wird sie in Passau andere Männer kennen lernen, die zwar anders „ich liebe dich“ sagen können, aber es vielleicht nicht so meinen? Oder wird Lene sich doch zu Michi trauen? Wird sie ihre Liebe finden? Eine amüsante Suche nach „Mister Right“ beginnnt …

Angelika Schwarzhuber hat eine witzige und romantische Liebesgeschichte geschrieben, in dem es immer wieder um bayerischen Dialekt geht! Beste Urlaubslektüre.

Der Roman „Lie­bes­schmarrn und Erd­beer­blues“ ist beim Blanvalet Verlag erschienen. Er kostet als Taschenbuch 9,99 Euro, als eBook 8,99  Euro und als Hörbuch 14,99 Euro.

Den Roman „Liebesschmarrn und Erdbeerblues“ von Angelika Schwarzhuber bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Rainer Löffler: Blutsommer – Der erste Fall für Martin Abel

Löffler-BlutsommerMit „Blutsommer“ legt Rainer Löffler einen fulminanten Thriller vor, der nichts für schwache Nerven ist! Das Kölner LKA weiß nicht mehr weiter. Wer ist der „Metzger“ der bereits sechs Menschen auf bestialische Weise ermordet hat? Der berühmte Fallanalytiker Martin Abel soll ihnen bei der Suche helfen. Gemeinsam mit seiner jungen und aufstrebenden Kollegin Hannah Christ macht sich der Stuttgarter an die Arbeit. Selbst der sonst so hartgesottene Abel ist von dem Anblick der grausam zugerichteten Leichen erschüttert. Er merkt schnell, dass hier einer etwas von seinem Handwerk versteht. Mit seinen ganz eigenen Methoden erstellt Abel Stück für Stück das Profil des Serienmörders. Hannah und er geraten selbst in Lebensgefahr, denn der „Metzger“ ist ihnen näher, als sie dachten …

Das Erstlingswerk „Blutsommer“ von Rainer Löffler ist der erste Fall für Martin Abel, der es sofort auf die SPIEGEL-Bestsellerliste schaffte.

Der Thriller „Blutsommer“ ist bei Rowohlt erschienen. Taschenbuch und eBook kosten jeweils 9,99 Euro.

Den Thriller „Blutsommer“ von Rainer Löffler jetzt bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Judith Kinghorn: Die Sommertänzerin

Mit der bittersüßen Liebesgeschichte „Die Sommertänzerin“ veröffentlichte die englische Schriftstellerin Judith Kinghorn ihren Debütroman.

England im Jahre 1914. An einem der letzten goldenen Tage im Spätherbst lernt Clarissa Granville, die Tochter einer wohlhabenden englischen Familie, auf einer Gartenfeier den attraktiven, intelligenten Tom Cuthbert kennen. Sie verlieben sich unsterblich. Doch Tom Cuthbert ist der Sohn der Haushälterin. Da die zärtliche Beziehung der beiden Liebenden in der englischen Gesellschaft des frühen 20.Jahrhunderts untragbar ist, interveniert Clarissas Mutter und versucht die junge Liebe um jeden Preis zu unterbinden. Können Clarissa und Tom den gesellschaftlichen Zwängen trotzen und ihre Liebe öffentlich leben? Als der erste Weltkrieg ausbricht, muss Tom an die Front. Es beginnt eine lange Zeit zwischen Warten, Bangen und Hoffen, in der sich die Wege von Clarissa und Tom immer wieder kreuzen. Werden sie am Ende zueinander finden?

Die englische Autorin Judith Kinghorn erfüllte sich mit ihrem Erstlingswerk „Die Sommertänzerin“ einen Kindheitstraum. Schon als Jugendliche wollte sie Schriftstellerin werden. Heute lebt sie mit ihrer Familie in der südenglischen Grafschaft Hampshire.

Der ergreifende Liebesroman „Die Sommertänzerin“ von Judith Kinghorn ist im Blanvalet Taschenbuch Verlag erschienen. Die deutsche Erstausgabe im Taschenbuchformat kostet 9,99 €. Das e-book ist für 8,99 € erhältlich.

„Die Sommertänzerin“ von Judith Kinghorn bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Buchtipp des Monats Juni: Marc Raabe: Schnitt. Ein hochspannender Psychothriller

Buchtipp des Monats Juni - Marc Raabe: Schnitt
Buchtipp des Monats Juni – Marc Raabe: Schnitt

Albtraumgefahr! Der kürzlich erschienene spannungsgeladene Psycho-Thriller „Schnitt“ von Marc Raabe ist nichts für schwache Nerven.

13.Oktober 1979: Gegen das strikte Verbot seines Vaters schleicht sich der elfjährige Gabriel in den Keller. Dort macht er eine grausame Entdeckung. Gleichzeitig wird er Zeuge des barbarischen Mordes an seinen Eltern. Der traumatisierte Junge verdrängt das Verbrechen in sein tiefstes Unterbewusstsein – und vergisst es.

Schnitt.

Dreißig Jahre später ist der innerlich zerrissene Einzelgänger Gabriel mit der erfolgreichen Journalistin Liz verheiratet, die ein Kind von ihm erwartet. Doch dann wird seine schwangere Frau entführt! Als eine Männerleiche gefunden wird, gerät Gabriel schnell unter Mordverdacht. Nach seiner Flucht sucht er auf eigene Faust nach einer Spur der verschwundenen Liz und trifft auf ihren Entführer – einen psychopathischen Mörder. Gabriel wird seine Frau nur retten können, wenn er sich an die blutigen Geschehnisse jener schicksalhaften Nacht vor 30 Jahren erinnert….

Der 1968 geborene Marc Raabe ist Geschäftsführer und Gesellschafter einer Fernsehproduktionsfirma. Mit seinem ersten Psychothriller „Schnitt“ erfüllte er sich seinen langgehegten Traum, ein Buch zu veröffentlichen.

Der mitreißende Psycho-Thriller „Schnitt“ von Marc Raabe ist im Ullstein Verlag erschienen. Die gebundene Ausgabe ist für 14,99 €, das e-book für 12,99 € erhältlich. Das Hörbuch mit 6 Audio-CDs kostet 19,99 €.

Den Thriller „Schnitt“ von Marc Raabe bei Weltbild.de bestellen

Machen Sie mit beim Gewinnspiel zu „Schnitt“ und gewinnen Sie 10 handsignierte Bücher von Marc Raabe!

GD Star Rating
loading...

Rachel Joyce: Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Der ergreifende Debütroman der BBC-Autorin Rachel Joyce „Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“ ist soeben auch in Deutschland erschienen.

Der Rentner Harold Fry führt ein normales, langweiliges Leben in Südengland. Im tristen Alltagstrott leben seine Frau Maureen und er nebeneinander her. Bis der Brief seiner ehemaligen Arbeitskollegin Queenie Hennessy, die er seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen hat, seine Alltagsstarre durchbricht: Es ist ein Abschiedsbrief. Queenie liegt im Sterben. Als Harold seine einfallslose, kurze Antwort in den nahegelegenen Briefkasten werfen möchte, fasst er einen Entschluss: Er wird vom Süden Englands bis in Queenies Hospiz an der Grenze Schottlands laufen, um sie zu retten! »Ich bin auf dem Weg. Du musst nur durchhalten. Ich werde dich retten, du wirst schon sehen. Ich werde laufen, und du wirst leben.« Ohne noch einmal umzukehren, beginnt Harold nur mit Segelschuhen an den Füßen seine mehr als 1000 km lange Pilgerreise. Auf seinem Weg voller berührender Begegnungen und besonderer Momente lernt er das Leben neu zu schätzen. Doch nicht nur er verändert sich von Grund auf, auch das Leben seiner Frau krempelt diese wahnwitzige Wanderung komplett um. Wird Harold die sterbenskranke Queenie am Ende seiner langen Reise lebend wieder sehen?

Vor der Erscheinung ihres ersten Werkes verfasste Rachel Joyce zahlreiche preisgekrönte Hörspiele für den BBC und das Fernsehen. Ebenso war sie selbst als Schauspielerin für Theater und Film tätig. Heute lebt sie mit ihrem Mann und vier Kindern in England.

Der Roman „Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“ von Rachel Joyce ist beim Verlag S.Fischer erschienen. Die gebundene Ausgabe kostet 18,99 €, das e-book 16,99 €. Das Hörbuch mit 6 Audio-CDs ist für 19,99 € erhältlich.

Den Roman „Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“ von Rachel Joyce bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Jean-Luc Bannalec: Bretonische Verhältnisse. Ein Fall für Kommissar Dupin

Bannalec-VerhältnisseMit seinem Kriminalroman „Bretonische Verhältnisse“ hat sich der französisch-deutsche Autor Jean-Luc Bannalec auf Anhieb in die Herzen der deutschen Krimifans geschrieben. Sein Debütroman steht seit Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Vorhang auf für Georges Dupin.

Wer hat in dem beschaulichen Künstlerort Pont Aven den Besitzer des berühmten Hotels Central ermordet? Und warum? Das Opfer war schon sehr alt. Der erste Fall für Kommissar Georges Dupin, der gegen seinen Willen in die Bretagne versetzt wurde, ist komplizierter, als es zunächst scheint! Und obendrein hat es der aus Paris stammende Dupin mit einer sehr verschwiegenen Dorfgemeinschaft zu tun, die ihn mächtig unter Druck bringt. Während Dupin immer tiefer in einen komplizierten Fall verstrickt ist, immer neue Verdächtige und Zeugen auftauchen, kommen nicht nur Frankreichliebhaber voll auf ihre Kosten! Ein Krimi, der Lust auf Sommer und den nächsten Urlaub macht.

Jean-Luc Bannalec, geboren 1967 in Brest, lebt und arbeitet in Frankreich und in Deutschland. Weitere Kriminalromane mit Georges Dupin werden folgen.

Der Kriminalroman „Bretonische Verhältnisse“ ist beim Verlag Kiepenheuer & Witsch erschienen und kostet 14,99 Euro.

Den Kriminalroman „Bretonische Verhältnisse“ von Jean-Luc Bannalec bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Hélène Grémillon: Das geheime Prinzip der Liebe

Hélène Grémillon - Das geheime Prinzip der LiebeDer Roman „Das geheime Prinzip der Liebe“ von Hélène Gremillon handelt von der bedingungslosen Kraft der Liebe. In Frankreich stürmte der Erstlingsroman der französischen Autorin auf Anhieb die Bestseller-Listen.

Paris: Die junge Lektorin Camille trauert Mitte der 70er-Jahre um ihre Mutter, die bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam. Beim Durchschauen der Post findet sie einen Brief, von dem sie zunächst glaubt, dass sich der Absender vertan hat. Doch als sie in regelmäßigen Abständen Briefe erhält, versteht Camille, dass sich der Verfasser, ein gewisser Louis nicht geirrt hat. Er scheint ihre Familie bestens zu kennen. Er erzählt von der jungen Malerin Annie, die sich bereit erklärt hatte, für ihre wohlhabende und verzweifelte Mäzenin ein Kind auszutragen, da diese keine Kinder bekommen konnte. Danach entledigt sich die Gönnerin von Annie, die in den Wirren des Zweiten Weltkriegs verarmt und in ihrer Verzweiflung Selbstmord begeht. Drei Jahrzehnte später muss Camille entsetzt feststellen, dass ihre Familiengeschichte eine einzige Lüge ist.

Hélène Grémillon wurde 1977 geboren. Sie studierte Literaturwissenschaften und ist eine bekannte Drehbuchautorin. Für ihren Debütroman „Das geheime Prinzip der Liebe“ erhielt sie den Literaturpreis Prix Roblès.

Der Roman „Das geheime Prinzip der Liebe“ ist beim Hoffmann und Campe Verlag erschienen und kostet 19,99 Euro.

Den Roman „Das geheime Prinzip der Liebe“ von Hélène Grémillon bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Sarah Winman: Als Gott ein Kaninchen war

Winman-Als Gott ein Kaninchen war„Als Gott ein Kaninchen war“ ist der Erstlingsroman der britischen Schauspielerin Sarah Winman.

Ellys Welt wird bestimmt von ihrem älteren Bruder Joe und ihrer Freundin Jenny, mit denen sie ihre ganze Zeit verbringt. Joe ist ihr Beschützer, ihr über alles geliebter Held. Auch wenn es um sie herum viele Auf und Abs gibt, die beiden Geschwister stehen alles gemeinsam durch. Doch zwei Jahrzehnte später ändert sich die Beziehung. Joe braucht dringend Ellys Hilfe und so macht sie sich auf einen unbestimmten Weg, um ihren Bruder zu suchen. Wird sie ihn finden können? Und wie verändert diese neue Rolle ihr eigenes Leben?

Der Debütroman der britischen Schriftstellerin und Autorin Sarah Winman eroberte sofort nach Erscheinen die englischen Bestseller-Listen.

Der Roman „Als Gott ein Kaninchen war“ ist beim Limes Verlag erschienen und kostet 18,99 Euro.

Den Roman „Als Gott ein Kaninchen war“ von Sarah Winman bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...