Bücher für den Urlaub – Ingrid Noll: Über Bord

Noll-Über BordIn dem neuen Roman „Über Bord“ von Krimikönigin Ingrid Noll, geht es turbulent zu. Auf einem Kreuzfahrtschiff erreicht die Geschichte ihren Höhepunkt. Eine unterhaltsame Ferien-Lektüre!

Das Leben der Protagonistin Ellen sieht zurzeit nicht besonders rosig aus. Sie ist geschieden, hat einen langweiligen und schlechtbezahlten Job und eigentlich ist ihre Villa, das „Nonnenkloster“ auch dringend renovierungsbedürftig. Sie muss sich um ihre greise Mutter Hildegard kümmern und auch ihre Tochter Amalia lebt noch bei ihr. Soll das alles gewesen sein in ihrem Leben? Umso mehr freut sich Ellen, als eines Tages ein attraktiver Mann bei ihr an der Tür klingelt. Gerd gibt sich als ihr Halbbruder aus und er scheint seine Behauptungen auch beweisen zu können. Aber nicht nur Ellens Vater, sondern auch Hildegard scheint so manches Familiengeheimnis zu hüten … Gerne nehmen Ellen und Amalia Gerds Einladung an und begleiten ihn auf eine Kreuzfahrt. Doch dort geht so einiges „Über Bord“!

Ingrid Noll (1935) begann erst spät ihre Karriere als Schriftstellerin, dafür aber umso erfolgreicher. Seit ihrem Debütroman „Der Hahn ist tot“ veröffentlicht sie einen Bestseller nach dem anderen. Einige ihrer Titel wurden sehr erfolgreich verfilmt.

Der Roman „Über Bord“ ist bei Diogenes erschienen und kostet als gebundenes Buch 21,90 Euro und als eBook 19,99 Euro. Das Hörbuch mit 6 Audio-CDs ist für 24,90 Euro erhältlich.

„Über Bord“ von Ingrid Noll bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Bücher für den Urlaub – Marie Pohl: Geisterreise

Pohl-GeisterreiseFür „Geisterreise“ unternahm die Autorin und Journalistin Marie Pohl zahlreiche Reisen außerhalb bekannter geografischer Routen. Ihr Antrieb ist die große Neugier nach Menschen, die an Geister glauben und sie beschwören – jede Kultur auf ihre Weise. Und so machte sie sich in vielen Ländern auf die Suche nach Beschwörungszeremonien und Geisterkulten. Sie ging unter anderem nach Ghana, Kuba, Bali, nach Irland und Mexiko. Und auch in Deutschland wurde sie fündig. Pohl befand sich bei ihren Reisen dabei oft genug selbst auf der Schwelle zwischen Traum und Wirklichkeit. Die zahlreichen Erfahrungsberichte, Porträts und Interviews machen „Geisterreise“ zu einer interessanten und lehrreichen Lektüre über ein Thema jenseits der Rationalität.

Die Hamburgerin Marie Pohl ist ein Multitalent. Pohl hat viele Länder bereist und lebt in New York. Ihr Debüt „Maries Reise“, in dem sie weltweit junge Menschen ihrer Generation interviewte, war ein großer Erfolg (ebenfalls S. Fischer Verlag).

„Geisterreise“ ist beim S. Fischer Verlag erschienen. Das gebundene Buch kostet 19,99 Euro, das eBook kostet 17,99 Euro. Die von der Autorin gelesene Hörbuchfassung kostet 19,99 Euro.

„Geisterreise“ von Marie Pohl bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Bücher für den Urlaub – Sten Nadolny: Weitlings Sommerfrische – Eine ungewöhnliche Reise zum eigenen Ich

Nadolny-Weitlings SommerfrischeIn dem Roman „Weitlings Sommerfrische“ wagt Sten Nadolny ein spannendes Gedankenspiel. Der Protagonist, ein älterer Richter, findet sich in seinen Jugendjahren wieder und kann mit den Erfahrungen aus dem Jetzt, sein Leben anders in die Hand nehmen, als er es tatsächlich getan hat.

Wie konnte es zu dieser Reise in das eigene Leben kommen? Schuld daran ist ein Segelunfall auf dem Chiemsee. Wilhelm Weitling entkommt nur knapp dem Tod. Mit Erstaunen stellt er fest, dass er sich in seiner Jugend wieder findet, die ein halbes Jahrhundert zurück liegt. Weitling wird zum Betrachter seiner selbst und geht durchaus mit skeptisch mit dem jungen Mann um, der er damals war. Wie hätte sein Leben aussehen können? Hat er sich stets richtig entschieden – alle Bereiche des Lebens  betreffend? Wie sieht es mit seiner Ehefrau und seiner Familie aus? In „Weitlings Sommerfrische“ entführt Sten Nadolny seine Leser auf eine spannende Reise mit einem offenen Ausgang.

Der preisgekrönte und international gefeierte Autor Sten Nadolny feiert am 29. Juli 2012 seinen 70. Geburtstag.

Der Roman „Weitlings Sommerfrische“ ist beim Piper Verlag erschienen und kostet 16,99 Euro. Das eBook kostet 12,99 Euro, das Hörbuch gelesen von Gert Heidenreich ist für 19,99 Euro im Handel erhältlich.

Den Roman „Weitlings Sommerfrische“ von Sten Nadolny bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

John Oldale: Doktor Oldales geographisches Lexikon

Die ganze Welt in einem Buch? Das geht! In seinem soeben erschienen Werk „Doktor Oldales geographisches Lexikon“ verblüfft der Globetrotter John Oldale mit Kuriosem und Skurrilem aus aller Herren Länder.

Der Weltenbummler John Oldale ist während der letzten dreißig Jahre in über 90 Länder gereist. In seinem Nachschlagewerk dokumentiert er alles Ungewöhnliche, das er auf seinen Reisen erfahren und erlebt hat. An ein „normales“ Lexikon erinnert wohl nur die Aufmachung einer Enzyklopädie aus dem 20. Jahrhundert. Die Länder, von Afghanistan bis Zypern, sind alphabetisch geordnet. Das Lexikon vermittelt unter anderem faktisch korrektes Nonsens-Wissen: Wussten Sie beispielsweise, dass irisches Guinness weniger Kalorien hat als fettarme Milch? Dass es in Moldawien die weltweit höchste Sterberate durch elektrische Rasenmäher gibt? Warum es in französischen Zügen verboten ist, sich zu küssen? Und wo das Nichtbetätigen der Toilettenspülung mit 150 Dollar Strafe geahndet wird? Ein Reiselexikon der etwas anderen Art.

John Oldale ist Mitglied der Royal Geographical Society in London und spricht fünf Sprachen fließend. Heute lebt er mit seiner Familie in einem Vorort von Washington DC.

„Doktor Oldales geographisches Lexikon“ von John Oldale ist bei Rowohlt Taschenbuch erschienen. Die deutsche Erstausgabe kostet 16,95 €.

„Doktor Oldales geographisches Lexikon“ von John Oldale bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Rachel Joyce: Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Der ergreifende Debütroman der BBC-Autorin Rachel Joyce „Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“ ist soeben auch in Deutschland erschienen.

Der Rentner Harold Fry führt ein normales, langweiliges Leben in Südengland. Im tristen Alltagstrott leben seine Frau Maureen und er nebeneinander her. Bis der Brief seiner ehemaligen Arbeitskollegin Queenie Hennessy, die er seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen hat, seine Alltagsstarre durchbricht: Es ist ein Abschiedsbrief. Queenie liegt im Sterben. Als Harold seine einfallslose, kurze Antwort in den nahegelegenen Briefkasten werfen möchte, fasst er einen Entschluss: Er wird vom Süden Englands bis in Queenies Hospiz an der Grenze Schottlands laufen, um sie zu retten! »Ich bin auf dem Weg. Du musst nur durchhalten. Ich werde dich retten, du wirst schon sehen. Ich werde laufen, und du wirst leben.« Ohne noch einmal umzukehren, beginnt Harold nur mit Segelschuhen an den Füßen seine mehr als 1000 km lange Pilgerreise. Auf seinem Weg voller berührender Begegnungen und besonderer Momente lernt er das Leben neu zu schätzen. Doch nicht nur er verändert sich von Grund auf, auch das Leben seiner Frau krempelt diese wahnwitzige Wanderung komplett um. Wird Harold die sterbenskranke Queenie am Ende seiner langen Reise lebend wieder sehen?

Vor der Erscheinung ihres ersten Werkes verfasste Rachel Joyce zahlreiche preisgekrönte Hörspiele für den BBC und das Fernsehen. Ebenso war sie selbst als Schauspielerin für Theater und Film tätig. Heute lebt sie mit ihrem Mann und vier Kindern in England.

Der Roman „Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“ von Rachel Joyce ist beim Verlag S.Fischer erschienen. Die gebundene Ausgabe kostet 18,99 €, das e-book 16,99 €. Das Hörbuch mit 6 Audio-CDs ist für 19,99 € erhältlich.

Den Roman „Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“ von Rachel Joyce bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Andreas Kieling: Durchs wilde Deutschland. Von den Alpen bis zum Wattenmeer

Kieling-Durchs wilde DeutschlandAndreas Kieling und Sabine Wünsch nehmen in ihrem Sachbuch „Durchs wilde Deutschland“ die Leser wieder mit auf Entdeckungsreise durch ein unbekanntes Land vor der eigenen Haustür.

Gemeinsam mit seiner Hündin Cleo erkundete Kieling über mehrere Wochen die Natur und fand viele seltene Tierarten, die zwischen Alpen und Nordsee heimisch sind. Eindrucksvoll beschreibt er in seinem Buch die Freude und Überraschung, die er immer wieder erlebte, wenn er seltene Tiere wie chinesische Krabben, Schwarzstörche und Waschbären aufspürte. Mit diesem Band macht der preisgekrönte Autor wieder Lust, Entdecker des eigenen (wilden) Landes zu werden!

Andreas Kieling wurde 1959 in Gotha geboren und lebt in der Eifel. Seit mehr als zwanzig Jahren dreht Kieling sehr erfolgreich Dokumentarfilme und ist als Naturfotograf in der ganzen Welt unterwegs. Kieling ist ein anerkannter und gern befragter Wildtier-Experte. Sein Schwerpunkt: Grizzlybären. Am Samstag, den 12.05.2012 bei zdf_neo: TERRA X – Adventure X – Im Visier der Grizzly-Bären.

Das Sachbuch „Durchs wilde Deutschland“ ist bei Malik erschienen und kostet 22,99 Euro.

„Durchs wilde Deutschland“ von Andreas Kieling, Sabine Wünsch bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Wolfgang Herrndorf: „Tschick“ – Der Erfolgsroman jetzt auch als Taschenbuch

Herrndorf-Tschick-TaschenbuchMit seinem Roman „Tschick“ feierte Wolfgang Herrndorf vor allem 2011 große Erfolge. Jetzt ist der Roman auch als Taschenbuch erhältlich.

Die beiden unterschiedlichen Jungen Andrej und Maik knacken ein altes Auto und fahren kreuz und quer durch Deutschland. Andrej – genannt Tschick – ist ein begabter russischer Migrant, der manchmal schon morgens mit Alkoholfahne in den Unterricht kommt. Maiks Eltern sind wohlhabend, aber die Ehe ist kaputt. Sein Vater hat eine Geliebte und die Mutter ist suchtkrank. Auf der Reise scheint niemand zu bemerken, dass die beiden Jungen erst 14 Jahre alt sind. Mit viel Einfühlungsvermögen, Witz und Tempo lässt Wolfgang Herrndorf seinen Protagonisten Maik von den Ereignissen und den Menschen auf der Reise berichten.

Wolfgang Herrndorf wurde 1965 in Hamburg geboren. Der Autor und Illustrator Herrndorf feierte 2011 große Erfolge mit dem Roman „Tschick“ , der  2011 für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert war und mit dem Clemens-Brentano-Preis und dem Deutschen Jugendliteraturpreis in der Kategorie Jugendbuch ausgezeichnet wurde. Für seinen Roman „Sand“ erhielt Herrndorf vor zwei Wochen den Preis der Leipziger Buchmesse 2012.

Der Roman „Tschick“ ist bei Rowohlt Berlin erschienen und kostet 16,95 Euro, das Taschenbuch kostet 8,99 Euro.

 

GD Star Rating
loading...

Michael Ondaatje: Katzentisch – Eine aufregende Reise ins Ungewisse

Im Mittelpunkt des neuen Romans „Katzentisch“ von Bestseller-Autor Michael Ondaatje steht eine spannende Reise in eine ungewisse Zukunft.

Einige Jahre nach Kriegsende begeben sich drei Kinder gemeinsam mit vielen anderen Menschen auf ein Schiff, das sie von Ceylon nach Großbritannien bringen soll. Die Kinder, die die Erwachsenen nicht stören dürfen, sind nicht die Einzigen an Bord, die am „Katzentisch“ sitzen müssen. Ondaatje gelingt in diesem Roman ein vielschichtiges Porträt der Gesellschaft der 1950er-Jahre und zudem eine humorvolle und interessante Sozialstudie über das Leben und Verhalten von unterschiedlichsten Menschen, die auf engem Raum miteinander auskommen müssen. Und: Viele Figuren haben so einiges zu verbergen …

Der Roman- und Drehbuchautor Michael Ondaatje wurde 1943 in Sri Lanka geboren und lebt in Kanada. Sein Roman „Der englische Patient“ war ein internationaler Megaerfolg. Der Film wurde 1997 mit neun Oscars ausgezeichnet.

Der Roman „Katzentisch“ ist beim Carl Hanser Verlag erschienen und kostet 19,90 Euro.

„Katzentisch“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Benjamin Lebert: Im Winter dein Herz. Ein Roadmovie durch das winterliche Deutschland.

Lebert-HerzMit seinem Debütroman „Crazy“ hatte Benjamin Lebert 1999 einen überwältigen internationalen Erfolg. Der Autor war damals erst siebzehn Jahre alt. Weitere Romane folgten. Am 22. Februar ist der Roman „Im Winter dein Herz“ erschienen – ein atmosphärisch dichter Roadmovie und eine Geschichte über die Entstehung von Freundschaft.

Annina, Kudowski und Robert beschließen einen ungewöhnlichen Trip. Gemeinsam fahren sie mitten  durch das winterliche Deutschland. Von der Klinik „Waldesruh“ bei Göttingen nach München. Auf den Straßen erkunden sie ihr Land, das von der Winterstarre erfasst wurde. Überall wo sie hinkommen, sind sie fast allein. Die Reisenden, die sich vor der Fahrt kaum kannten, machen in einer Zeit, in der sich die Menschen in ihre Häuser zurück ziehen, intensive Erfahrungen.

Benjamin Lebert wurde 1982 in Freiburg i. Breisgau geboren und lebt in Hamburg. Seit seinem 12. Lebensjahr schreibt er Romane.

Der Autor ist im März 2012 auf Lesereise:

Dienstag, 13.3.: Buchholz Stadtbücherei

Donnerstag, 15.3.: Leipzig Moritzbastei

Dienstag, 20.3.:  Braunschweig Literaturzentrum Braunschweig

Mittwoch, 21.3.: Freiburg Theater Freiburg

Mittwoch, 28.3.: Wiesbaden Literaturhaus

Weitere Informationen zu den Terminen: www.benjaminlebert.de

Der Roman „Im Winter dein Herz“ ist beim Hoffmann und Campe Verlag erschienen und kostet 18,99 Euro.

„Im Winter dein Herz“ bei Weltbild.de bestellen

 

GD Star Rating
loading...

Unser schönes Deutschland präsentiert von Anke Engelke und Bastian Pastewka. Das Land, die Menschen, die Lieder.

Das Buch „Unser schönes Deutschland präsentiert von Anke Engelke und Bastian Pastewka. Das Land, die Menschen, die Lieder“ zeigt eine etwas andere Reise quer durch Deutschland. Die Comedy-Autoren Chris Geletneky und Mark Werner begleiteten die beliebten Fernseh-Entertainer Engelke und Pastewka auf ihrer musikalischen und unterhaltsamen Tour als als Anneliese Funzfichler und Wolfgang Funzfichler.

Chris Geletneky wurde 1972 geboren. Er schreibt seit langem Comedy-Texte fürs Fernsehen und hat schon viele Texte für Engelke und Pastewka verfasst. Mark Werner wurde 1969 geboren. Nach seinem Studium war er als (Drehbuch)Autor für Serien und Comedy-Shows tätig.

Das Buch „Unser schönes Deutschland präsentiert von Anke Engelke und Bastian Pastewka. Das Land, die Menschen, die Lieder“ ist beim Scherz Verlag erschienen und kostet 16,95 Euro.

„Unser schönes Deutschland präsentiert von Anke Engelke und Bastian Pastewka. Das Land, die Menschen, die Lieder“ bei Weltbild.de bestellen

 

GD Star Rating
loading...