Benjamin v. Stuckrad-Barre liest aus „Auch Deutsche unter den Opfern“

Benjamin von Stuckrad-Barre brachte Anfang diesen Jahres das Buch „Auch Deutsche unter den Opfern“ heraus, ein Sammelsurium aus Reportagen, Portraits und Beobachtungen. Stuckrad-Barre hat damit ein Sittengemälde unserer Zeit vorgelegt, das den Deutschen den Spiegel vorhalten soll.

Der Autor befindet sich derzeit auf Lesereise durch Deutschland. Alle Termine:

Düsseldorf, Zakk, Fichtenstraße 40
10.11.2010 | 20:00 Uhr
Kartentelefon: 0211-97 300 55

Bielefeld, Rinklokschuppen, Stadtheider Straße 11
11.11.2010 | 20:00 Uhr
Kartentelefon: 0521-560500

Oldenburg, Kulturetage, Bahnhofstr. 11
12.11.2010 | 20:00 Uhr
Kartentelefon: 0421-36 36 36

Bremen, Modernes, Neustadtswall 28
13.11.2010 | 19:30 Uhr
Kartentelefon: 0421-36 36 36

Jena, F-Haus, Johannisplatz 14
15.11.2010 | 20:00 Uhr
Kartentelefon: 01805-570070

Erlangen, E-Werk, Fuchsenwiese 11
6.11.2010 | 20:30 Uhr
Kartentelefon: 09131 8005-55

Dresden, Wechselbad, Maternistraße 17
17.11.2010 | 20:00 Uhr
Kartentelefon: 0351 – 796 11 55

Hannover, Pavillon, Lister Meile 4
18.11.2010 | 20:00 Uhr
Kartentelefon: 0511 – 23 55 55 0

Kiel, Audimax, Christian-Albrechts-Platz 2
19.11.2010 | 20:00 Uhr
Kartentelefon: 0431-9 14 16

Münster, Metropolis
20.11.2010 | 20:00 Uhr
Kartentelefon: 01805-147799

Bad Driburg, Gräflicher Park Hotel & Spa
21.11.2010 | 19:30 Uhr
Kartentelefon: 05253 – 9523700

Das Buch ist bei Kiepenheuer und Witsch erschienen und kostet 14,95 Euro.

„Auch Deutsche unter den Opfern“ bei Weltbild.de bestellen

 

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.