Todesspiele

Bücher mit Weltbild-Vorteil – die preiswerte Alternative

Gehören auch Sie zu den Menschen, die nicht nur sehr gerne lesen, sondern auch noch sehr viel? Dann achten Sie bei Weltbild auf die preiswerten Bücher mit Weltbild-Vorteil!

Passagier 23Bestseller als Weltbild-Ausgaben

Wer einen Bestseller lesen, aber nicht in die gebundene Originalausgabe investieren will, muss normalerweise auf die Taschenbuchausgabe warten. Doch hält man diese Warterei, beispielsweise auf einen SPIEGEL Bestseller, der gerade in aller Munde ist, wirklich aus? Als Weltbild-Ausgabe (Sonderausgabe in anderer Ausstattung) erscheinen aktuelle Bestseller und ausgewählte Neuerscheinungen lange vor den Taschenbuch-Ausgaben und sind trotzdem erheblich günstiger als die gebundenen Originale – von denen sie sich in der Regel nur durch die andere Ausstattung (zum Beispiel Broschur statt Hardcover) unterscheiden.

Weltbild-PremierenEmily - Der Himmel über Alaska

Ein besonderes Schmankerl für Leserinnen und Leser sind die Weltbild-Premieren. Das sind exklusive Werke erfolgreicher Autoren: Bestseller von morgen, die Sie als Weltbild-Kunde schon heute lesen können. Darunter so bekannte Namen wie Danielle Steel, James Patterson, Andrea Schacht, Christopher Ross oder Christine Feehan.

Weltbild Taschenbücher

TodesspieleWenn Sie Lesefutter in großen Mengen vertilgen, werden Sie an den Weltbild Taschenbüchern Ihre helle Freude haben. Auch hier finden Sie große Namen wie Sebastian Fitzek, Andreas Franz, Iny Lorentz, Andreas Föhr oder Karen Rose. Zu einmalig günstigen Preisen zwischen 4.99 und 6.99 Euro.

Wer auf die rote Klammer mit dem „W“ achtet, erhält bei Weltbild viel Buch für wenig Geld. Jetzt müsste man nur noch genügend Zeit zum Lesen haben …