Perry Rhodan - Der Fluch der Kosmokratin

Der Fluch der Kosmokratin – Perry Rhodan nun Stammgast auf der SPIEGEL Bestsellerliste

Der Zyklus Die Endlose Armada geht in die nächste Runde: Der Perry Rhodan Silberband 132 Der Fluch der Kosmokratin ist nach dem Silberbänden 130 Der Frostrubin und 131 Sturz aus dem Frostrubin nun schon der dritte Sammelband in Folge, der es zum SPIEGEL Bestseller brachte.

Folgende Hefte sind im Perry Rhodan Silberband 132 Der Fluch der Kosmokratin enthalten:

  • Der Fluch der Kosmokratin (Heft 1114, Kurt Mahr)
  • Bote des Unsterblichen (Heft 1115, Clark Darlton)
  • Projekt Zweiterde (Heft 1116, H.G. Ewers)
  • Das Gedankenmonster (Heft 1117, H.G. Ewers)
  • Geschäfte mit dem Tod (Heft 1120, William Voltz)
  • Der Sonnenhammer (Heft 1121, Kurt Mahr)
  • Raubzug der Armadaschmiede (Heft 1122, Kurt Mahr)

Perry Rhodan - Der Fluch der Kosmokratin
Perry Rhodan – Der Fluch der Kosmokratin

Noch immer stehen Perry Rhodan, Kommandant der Galaktischen Flotte, und seine Mitstreiter an Bord des Flaggschiffs BASIS der Endlosen Armada gegenüber. Dreißig Millionen Lichtjahre weit von der Erde entfernt kämpfen sie auf verlorenem Posten, denn die Geheimnisse des kaum überschaubaren Zusammenschlusses aus Millionen von Raumschiffen scheinen unergründlich zu sein.

Dabei ist die Konfrontation mit den Armadaschmieden zum Wettlauf gegen die Zeit geworden. Nicht nur Perry Rhodan droht alles zu verlieren: Auch die Erde ist nun in Gefahr. Ein kosmisches Wesen, uralt und unvorstellbar mächtig, hat es auf die Heimat der Terraner abgesehen. Um deren Zerstörung abzuwenden und auch sich selbst zu schützen, hofft man auf einen äußerst gewagten Abwehrplan. Doch als man versucht, ihn in die Tat umzusetzen, kommt es zur Katastrophe

Für die Fans der deutschen Science Fiction Heftromanreihe um Perry Rhodan ist der derzeitige Erfolg sicher keine Überraschung. Neu ist, dass immer mehr Leser, die Bücher wie den Perry Rhodan Silberband 132 Der Fluch der Kosmokratin früher in den Bereich der Trivialliteratur eingeordnet hätten, Gefallen an den Weltraum-Abenteuern finden. Kein Wunder: Trivial ist das komplexe „Perry Rhodan Universum“ sicher nicht.