Geneva Lee - Royal Passion

Royal Passion von Geneva Lee

Erster Band der Royal Saga: Mit Royal Passion beginnt Geneva Lees prickelnde, auf drei Teile angelegte Liebesgeschichte, die nach den USA nun auch den deutschsprachigen Raum im Sturm erobert. Ein Buch „für alle Mädchen, die ein neues Märchen brauchen“.

Royal Passion – Inhalt

Clara Bishop ist eine junge Amerikanerin aus bürgerlicher Familie. Als sie ihren Abschluss an der englischen Oxford University endlich geschafft hat ist sie überglücklich – und genießt die große Abschlussparty natürlich in vollen Zügen. Bis ein schöner Unbekannter auftaucht, der sie ohne Vorwarnung an sich presst, leidenschaftlich küsst und wieder verschwindet. Nicht einmal nach seinem Namen kann Clara ihn noch fragen.

Geneva Lee - Royal Passion
Geneva Lee – Royal Passion

Dann sieht sie von sich und dem attraktiven Fremden ein Bild in der Zeitung. So erfährt sie, dass der heiße Verehrer niemand anderer ist als der Thronfolger von England, Prinz Alexander von Cambridge. Ein für seine Eskapaden bekannter, royaler Badboy, in dem gefährliche Abgründe lauern. Er kann Clara ins Verderben stürzen – doch genau dieser magischen Anziehungskraft kann sie kaum widerstehen …

Geneva Lee – die Autorin

Die US-amerikanische Schriftstellerin Geneva Lee sieht sich selbst als hoffnungslose Romantikerin. Daher hat sie ein Faible für starke und (für Frauen) gefährliche Helden wie den Kronprinzen Alexander in ihrer Royal Saga. Die amerikanischen Leserinnen empfinden ähnlich und hievten die Bücher auf die Bestsellerlisten der New York Times und von USA Today. Und in Deutschland fluten bereits wenige Tage nach dem Erscheinungstermin des ersten Bandes hunderte begeisterter Leserinnen-Kommentare Buch-Shops und Foren im Internet.

Reihenfolge der drei Bände der Royal Saga: