About wu

Here are my most recent posts

Klaus-Peter Wolf – Ostfriesenwut

Ann Kathrin Klaasens neunter Fall: In Ostfriesenwut gerät Klaus Peter Wolfs Kommissarin bei ihren Ermittlungen selbst in tödliche Gefahr.Ostfriesenwut

Der Mörder von Eske Tammener wartete bereits vor dem Kulturspeicher.

Drinnen findet eine Lesung statt. Ubbo Heide, früher Chef der ostfriesischen Polizei, stellt seinen ersten Krimi vor. Unter den Zuhörern sind fast alle seiner ehemaligen Kollegen. Auch Kommissarin Ann Kathrin Klaasen. Und eine junge Frau, die nicht ahnt, dass sie selbst bald Hauptperson eines Kriminalfalles sein wird. Wie hätte sie es auch ahnen sollen, mitten in dieser illustren Gesellschaft? Klaus-Peter Wolf – Ostfriesenwut weiterlesen

Donna Leon – Tod zwischen den Zeilen: Commissario Brunettis 23. Fall

Venedig ist ja immer eine Reise wert. Wenn Sie grade keine Zeit dafür haben, lesen Sie Donna Leons neuen Brunetti-Krimi. Tod zwischen den ZeilenDie 72-jährige amerikanische Autorin lässt ihre Leser in Tod zwischen den Zeilen die besondere Atmosphäre des frühlingshaften Venedig spüren. Das kann so wohl nur eine Autorin, die zwar vor Ort lebt, dabei aber nicht vergessen hat, was Außenstehende an Venedig faszinierend finden.

Und so wird auch Commissario Brunettis 23. Fall wieder ganz oben auf der SPIEGEL Bestsellerliste stehen!

Commissario Brunetti wird zu einem Fall von Vandalismus in die Biblioteca Merula gerufen. Irgendwer hat wertvolle Folianten zerschnitten. Wer tut so etwas, in solch altehrwürdigen Räumlichkeiten? Donna Leon – Tod zwischen den Zeilen: Commissario Brunettis 23. Fall weiterlesen

Bruno Jonas: Vollhorst

Wenn ein Kabarettist ein Buch über den „Erfolgstyp in Politik, Kultur und Gesellschaft“ schreibt, dieses Buch Vollhorst nennt und selbst Bruno Jonas heißt, dann erwartet man eigentlich genau das, was der Verlag verspricht: eine „bös-pointierte Typologie“ von Politikern im Allgemeinen – und von CSU-Politikern im Speziellen. Man erwartet was zum Schmunzeln und Lachen für die Sympathisanten des eher linken politischen Spektrums.Vollhorst Bruno Jonas: Vollhorst weiterlesen

Andrea Camilleri – Das Spiel des Poeten: Commissario Montalbano ermittelt wieder!

Ein neuer Fall – und zugleich ein neuer SPIEGEL Bestseller – für Andrea Camilleris sizilianischen Commissario Montalbano: so düster, verstörend und geheimnisvoll wie nie zuvor.

Das Spiel des PoetenCaterina Palmisano und ihr Bruder Gregorio sind eifrige Kirchgänger. Das greise Geschwisterpaar versäumt keine Andacht, keine Messe, keine Vesper. Eines Tages beginnen sie, an ihrem Balkon Transparente anzubringen.

„IHR WERDET EURE SÜNDEN MIT DEM LEBEN BEZAHLEN!!!“
(Andrea Camilleri: Das Spiel des Poeten) Andrea Camilleri – Das Spiel des Poeten: Commissario Montalbano ermittelt wieder! weiterlesen

Krimis von Hannsdieter Loy – als Weltbild-Ausgaben im günstigen Dreierpack

Die Oberbayern-Krimis von Hannsdieter Loy stehen für außergewöhnliche Figuren und eine vielschichtige Handlung. Sein Kriminalrat Joe Ottakring hat mittlerweile viele Fans gefunden.

Loys Krimis Jenseits der Alpen, Friedhofgasse 13 und Kirchwies gibt’s jetzt als Weltbild-Ausgaben im günstigen Dreierpack. Krimis von Hannsdieter Loy – als Weltbild-Ausgaben im günstigen Dreierpack weiterlesen

Henry Marsh: Um Leben und Tod

Ein Hirnchirurg erzählt bewegende Geschichten aus seinem Arbeitsleben. Nicht selbstgerecht und überheblich – Eigenschaften, die Vertretern seines Faches gern unterstellt werden. Sondern unglaublich offen, oft humorvoll-selbstkritisch und vor allem „besonders ehrlich – mit einem Hauch von Demut“ (SPIEGEL online).Um Leben und Tod

Der Originaltitel von Um Leben und Tod von Henry Marsh lautet „Do No Harm“ und erinnert an den Hippokratischen Eid: Der Arzt soll nützen, oder zumindest nicht schaden. Doch wie soll das gehen, wenn man in ein Organ schneiden muss, mit dem der Mensch denkt, in dem seine Erinnerungen wohnen und das alle seine Funktionen lenkt?

Marsh erzählt von seinen Patienten und ihren Schicksalen, vom Glück nach gelungenen Operationen und von den Grenzen, an die auch der beste Arzt irgendwann einmal stößt. Da war der junge Augenarzt mit drei Kindern, dessen Hirntumor unheilbar war, der durch die Operation aber wenigstens noch ein paar Jahre mehr hatte. Da war die Schwangere, deren Augenlicht Henry Marsh rettete, die am gleichen Tag dann ein Kind zur Welt brachte, es in die Arme nehmen und SEHEN konnte.

Nach gelungenen Operationen war er der Held, nach Fehlschlägen das Böse. Es ging eben immer Um Leben und Tod. Trotzdem, und das merkt man seinen Geschichten an, hat Marsh nie seine Menschlichkeit verloren.

Und so fühlt der Leser mit, nicht nur mit den Patienten, sondern auch mit dem renommierten Hirnchirurgen: Mit einem, der offen zugibt, wie nervös er selbst oft vor Operationen war und der – frei von berufsbedingter Hybris – erkannt hat, wie wichtig Glück gerade in seinem Metier ist.

Henry Marsh studierte ursprünglich Philosophie und Ökonomie. Als er in einem Krankenhaus als Stationshilfe arbeitete, entschloss er sich, in die Medizin zu wechseln. Er wurde Hirnchirurg, führte fast 8.000 Operationen durch. Er gründete eine Stiftung, für die er regelmäßig in die Ukraine zu Hilfseinsätzen reiste, um Menschen zu operieren, die ansonsten keine ärztliche hätten. Vor kurzem ging Henry Marsh im Alter von 65 Jahren in den Ruhestand.

Truth Facts – unser Leben in 150 Infografiken

Alles kann erklärt werden – wenn man es nur richtig darstellt.
Truth Facts
In Truth Facts zeigen Mikael Wulff und Anders Morgenthaler, wie unser Alltag wirklich ist.

Mit „herrlich trockenem Humor“ (NDR Kultur) entlarven Wulff und Morgenthaler in Truth Facts an 150 Infografiken die Widersprüche und Absurditäten unseres Lebens: „Wo du dich vorwiegend aufhältst“ – gibt es da nicht Diskrepanzen zwischen den Facebook-Check-Ins und dem echten Leben? „Berufe 1950 – Berufe 2015“ – gibt es einen Unterschied zwischen Bauarbeiter und Creative Innovation Executive? Truth Facts – unser Leben in 150 Infografiken weiterlesen

Die schwarze Macht – der Islamische Staat und die Strategen des Terrors: von SPIEGEL-Korrespondent Christoph Reuter

Die unbegreiflich grausamen Massaker des IS schockieren die Welt. Die schwarze MachtIslamwissenschaftler und SPIEGEL-Korrespondent Christoph Reuter beschreibt in Die schwarze Macht, was den Islamischen Staat („IS“) so gefährlich macht.

Es ist noch gar nicht lange her, da konnte niemand etwas mit „IS“ anfangen. Mittlerweile steht der Begriff für Terror der grausamsten Art. Der IS ist viel mehr als die brutalste Terrororganisation der Welt, er ist in vielen Dingen anders, als wir denken, anders, als wir uns bisher vorstellen konnten. Die schwarze Macht – der Islamische Staat und die Strategen des Terrors: von SPIEGEL-Korrespondent Christoph Reuter weiterlesen

Pfaueninsel von Thomas Hettche

Manchmal, wenn ich die aktuellen SPIEGEL Bestseller durchschaue, frage ich mich „Wo ist …?“ PfaueninselDenn es gibt immer wieder Neuerscheinungen, von denen ich annehme, sie müssten in kürzester Zeit die Bestsellerlisten stürmen – und die dann nie oder nur sehr kurz auf einer solchen auftauchen. So ging es mir zum Beispiel letzten Herbst mit Pfaueninsel von Thomas Hettche. Pfaueninsel von Thomas Hettche weiterlesen

Löwen wecken – der neue Roman von Ayelet Gundar-Goshen

Nach dem psychologischen, humorvollen Meisterstück Eine Nacht, Markowitz hat Ayelet Gundar-Goshen nun ihren zweiten Roman Löwen wecken vorgelegt und damit Kritik und Leser aufs Neue begeistert.Löwen wecken

„Und er dachte sich gerade, dies sei der schönste Mond, den er je gesehen habe, als er diesen Mann umfuhr.“ (Ayelet Gundar-Goshen: Löwen wecken) Löwen wecken – der neue Roman von Ayelet Gundar-Goshen weiterlesen