Anna Gavalda – Alles Glück kommt nie

Anna Gavalda wurde im Jahr 1970 geboren. Die Autorin ist gerade mit ihrem letzten Roman „Alles Glück kommt nie“ überall in den Bestsellerlisten vertreten. Die sympathische Französin hat eine Karriere wie aus dem Bilderbuch hingelegt. Mit ihrem ersten Erzählband „Ich wünsche mir, dass irgendwo jemand auf mich wartet“ wird die Mutter von zwei Kindern über Nacht berühmt.

Zuvor hat sie in Paris Literatur studiert und dann als Lehrerin gearbeitet. Sie schreibt Kurzgeschichten und sucht lange nach einem Verlag, doch niemand will sie drucken. Bis ein kleiner Pariser Verlag im Jahr 1999 ihren ersten Band mit Kurzgeschichten herausbringt. Ab da geht die Erfolgskurve steil nach oben. Mit der Verfilmung von „Zusammen ist man weniger allein“ wird sie international bekannt, der Kinofilm mit Audrey Tautou ist ein großer Erfolg.

Bis heute konnte Anna Gavalda allein in Frankreich 5 Millionen Bücher verkaufen. Sie lebt in der Nähe von Paris zusammen mit ihren zwei Kindern in einem Häuschen mit Garten.

Jetzt bei Weltbild.de bestellen: Alles Glück kommt nie

GD Star Rating
loading...
Anna Gavalda - Alles Glück kommt nie, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.