Bedenke, was du tust

Bedenke, was du tust von Elizabeth George

Ein Fall für das Ermittler-Duo Inspector Lynley und Detective Barbara Havers: In Bedenke, was du tust schickt Elizabeth George ihre Helden zum 19. Mal auf die Spur eines mysteriösen Verbrechens.

Ein Todesfall in Cambridge: Bestsellerautorin Clare Abbott wird leblos in ihrem Hotelzimmer gefunden. Es sieht nach einem natürlichen Tod aus, aber ihre Freundin, die Lektorin Rory Statham, will nicht daran glauben.

Bedenke, was du tust
Bedenke, was du tust

Detective Barbara Havers sieht in dem Fall die Chance, ihren schlechten Ruf aufzupolieren. Nach einigen Alleingängen, bei denen sie Regeln und Vorschriften außer Acht ließ und lieber ihrem Instinkt folgte, hat Barbara bei ihrer Chefin Isabelle Ardery einen schweren Stand. Der nächste Fehltritt könnte ihre Strafversetzung zur Folge haben.

Ein Mordfall käme Barbara gelegen, da sie ihre Qualitäten als Detective unter Beweis stellen könnte. Als sie Rory Statham mit dem Tode ringend in ihrer Wohnung entdeckt, erscheint das Ableben von Clare Abbott in einem neuen Licht. War es doch ein Mord? Mit Hilfe von DI Thomas Lynley beginnt Barbara, zu ermitteln …

Die US-amerikanische Schriftstellerin Elizabeth George (geb. 1949) gehört zu den erfolgreichsten Krimi-Autorinnen. Mit ihren Inspector Lynley Romanen ist sie in aller Welt Stammgast auf den Bestsellerlisten, die Verfilmungen durch die BBC waren große TV-Erfolge und werden auch in Deutschland noch immer ausgestrahlt.