Kerstin Gier: Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten

Der ultimative Mädchenbuchtipp zu Weihnachten: „Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten.“ Nach „Saphirblau“ und „Rubinrot“ hat Kerstin Gier den letzten Roman der Edelstein-Trilogie vorgelegt. Romantische Ballnächte, grausame Grafen und mutige Heldinnen – gute Unterhaltung, nicht nur für Mädchen in der Pubertät.

Der Verlag über den Inhalt:

„Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann …“

Der Roman ist bei Arena erschienen und kostet 18,95 Euro.

„Smaragdgrün“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.