Anne Enright: Anatomie einer Affäre. Ein ergreifender Roman über die Liebe!

Mit dem Roman „Anatomie einer Affäre“ ist der irischen Schriftstellerin Anne Enright ein Werk gelungen, das man nicht so schnell vergisst.

Enright beschreibt, wie das normale Leben in eine Affäre eindringt. Die Protagonisten Sean und Gina beginnen eine stürmische Liebesgeschichte, die fernab von ihrem normalen Alltag spielt. Sie vergessen zunächst ihre Partner und die Kinder. Doch dann drängen sich die Probleme des alltäglichen Lebens in den Vordergrund und behindern die beiden in ihrem Liebesglück. Enright beschreibt, wie aus einer stürmischen Leidenschaft eine Beziehung mit Problemen wird. Eindrucksvoll zeigt sie, wie Illusionen an der Realität zerbrechen.

Anne Enright wurde 1962 in Dublin geboren. Die Autorin, Regisseurin und Kritikerin wurde 2007 für ihren Roman „The Gathering“ (dt. „Das Familientreffen“) mit dem renommierten Booker Prize ausgezeichnet.

Der Roman „Antatomie einer Affäre“ ist bei DVA erschienen und kostet 19,99 Euro.

„Anatomie einer Affäre“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.