Bücher zu Weihnachten - Hera Lind: Gefangen in Afrika

Bücher zu Weihnachten – Hera Lind: Gefangen in Afrika

Bücher zu Weihnachten - Hera Lind: Gefangen in Afrika
Hera Lind: Gefangen in Afrika

„Gefangen in Afrika. Roman nach einer wahren Geschichte“ von Bestsellerautorin Hera Lind handelt von einer jungen Frau, deren Leben immer wieder aus den Fugen gerät und die sich immer wieder auf der Flucht befindet.

Im Deutschland der Nachkriegszeit hat ein Mädchen wie Gerti Bruns keine Chance auf Bildung. Sie wächst in bedrückenden Verhältnissen auf und die Flucht aus ihrem Elternhaus bringt keine Besserung für die 13-Jährige. Sie wird als Hausangestellte nicht entlohnt. Die Rettung aus der prekären Lage findet sich, wie sie denkt, in dem smarten Leo Wolf, der ihr ein sicheres Leben bieten kann. Doch mit der Ruhe ist es bald vorbei, als Leo seine Frau drängt, ihm nach Afrika zu folgen. Und obwohl dort ein Bürgerkrieg auszubrechen droht und Apartheid zum Alltag gehört, gelingt es ihm, sie und die beiden Söhne zu sich zu holen. Sein Interesse gilt jedoch nur den Kindern, die er zu seiner Zweitfamilie holen will. Und mit einem Mal steckt Gerti in einer gefährlichen Falle, weit weg von Zuhause, ohne Papiere. Sie muss zum wiederholten Mal in ihrem Leben die Flucht ergreifen. Wird sie ihre Kinder retten können? Kann ihr eine Rückkehr nach Deutschland gelingen?

Hera Lind wurde 1957 geboren. Die Moderatorin, Sängerin und Autorin schreibt seit mehr als 20 Jahren sehr erfolgreich Romane, die zum Teil verfilmt wurden (u. a. „Das Superweib“ und „Mord an Bord“).

Der Roman „Gefangen in Afrika“ ist beim Diana Verlag erschienen und kostet als Taschenbuch 8,99 Euro und als eBook 7,99 Euro.

„Gefangen in Afrika. Roman nach einer wahren Geschichte“ von Hera Lind bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.