Perry Rhodan Silberband 133 - Die Ewigen Diener

Die Ewigen Diener – Perry Rhodan Silberband 133

Der neue Sammelband – wieder auf der Spiegel Bestsellerliste: Im Perry Rhodan Silberband 133 Die Ewigen Diener müssen sich die Terraner eines Volkes von Robotern erwehren.

Die Ewigen Diener – Inhalt

Vishna, ein mächtiges kosmisches Wesen, will die Heimat der Menschen zerstören. Sie bedient sich dabei eines Volkes von Robotern, das uralt und sehr mächtig ist. Seit Äonen suchen die Roboter nach ihrem verschollenen Herren, von dem sie neue Befehle erwarten. Auf ihrer Reise durch den Kosmos sind sie nun an Vishna geraten.

Perry Rhodan Silberband 133 - Die Ewigen Diener
Perry Rhodan Silberband 133 – Die Ewigen Diener

Die Terraner können sich zwar auf den Angriff vorbereiten, doch sie haben nicht mit einer solchen Übermacht gerechnet. Das Ende scheint nicht abzuwenden zu sein. Auch Perry Rhodan kämpft ums Überleben. Dreißig Millionen Lichtjahre entfernt wurde seine zwanzigtausend Raumschiffe starke Flotte über die gesamte Galaxis M 82 verstreut. Mit seinem Flaggschiff BASIS wird Rhodan von einem der mysteriösen Silbernen in eine Falle gelockt …

Der Perry Rhodan Silberband 133 Die Ewigen Diener enthält die Hefte

  • Brutstätte der Synchroniten (Heft 1123, Ernst Vlcek)
  • Das Armadafloß (Heft 1124, Thomas Ziegler)
  • Einsatzkommando Synchrodrom (Heft 1125, H.G. Francis)
  • Der Psi-Trus (Heft 1126, H.G. Ewers)
  • Die Ewigen Diener (Heft 1127, Marianne Sydow)
  • Weltraumtitanen (Heft 1128, Kurt Mahr)
  • Aufstand im Vier-Sonnen-Reich (Heft 1130, Thomas Ziegler)