Gavin Pretor-Pinney: Kleine Wellenkunde für Dilettanten

Die Betrachtung der gleichmäßig glucksenden Wellen am Strand animierte Gavin Pretor-Pinney, die Welle an sich zu erforschen. Dabei stellte er erstaunt fest, dass alles um uns herum aus Wellen besteht und bewegt wird. So erläutert er in seinem unterhaltsamen Sachbuch die Arten der Wellen, ihre Entstehung, Erscheinungsformen und ihre Wirkung auf uns und unsere Umwelt. Denn Wellen bestehen nicht nur aus Wasser: es gibt Schallwellen, Lichtwellen und, im weiteren Sinne, Wellen der Begeisterung beim Fußballspiel etc. All diese Wellen diskutiert Pretor-Pinney auf amüsante und lehrreiche Weise.

Gavin Pretor-Pinney wuchs in West London auf und lebt heute in Somerset. Er ist Mitbegründer des seit 1993 jährlich erscheinenden Idler Magazins. Außerdem gründete er 2004 die „Cloud Appreciation Society“ , die sich den Wolken verschrieben hat. Danach schrieb er die zwei Bestseller „The Cloud Spotter´s Guide“ (2006) und „The Cloud Collector´s Handbook“ (2009), die thematisch miteinander verbunden sind.

Das Buch „Kleine Wellenkunde für Dilettanten“ ist im Rogner & Bernhard Verlag erschienen und kostet 22,90 Euro.

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.