Håkan Nesser: Am Abend des Mordes – Der letzte Fall für Gunnar Barbarotti

Nesser-Am Abend des MordesDer neue Kriminalroman „Am Abend des Mordes“ von Bestsellerautor Håkan Nesser ist Barbarottis fünfter und letzter Fall.

Gunnar Barbarotti steckt in einer tiefen Krise. Und dann setzt sein Chef den Polizisten auf einen alten Fall an, für den sich niemand mehr interessiert. Vor einem halben Jahrzehnt verschwand ein Elektriker und seine Leiche wurde nie gefunden. Ist dieser Fall reine Schikane für den trauernden Polizisten? Für Barbarotti, dessen Welt nach dem plötzlichen Tod seiner Frau zusammen gebrochen ist, sieht es ganz danach aus. Und auch seine Mitarbeiterin Backman glaubt, dass es ein klares Zeichen dafür ist, dass ihr Chef Barbarottis Zeit für beendet hält. Der Fall war damals schon sehr brisant, denn der Elektriker lebte mit einer Frau zusammen, die ehemals wegen Mordes im Gefängnis gesessen hatte. Doch die Leiche des Elektrikers bleibt verschwunden. Ohne Leiche kann ihr kein weiterer Mord unterstellt werden. Håkan Nesser hat wieder einen spannenden Kriminalroman geschrieben – und seinem Helden einen fulminanten Abschied bereitet.

Håkan Nesser wurde 1950 geboren. Vor allem seine Kommissar-Van-Veeteren-Romane und die Inspektor-Barbarotti-Romane machten ihn zu einem international angesehenen und vielfach ausgezeichneten Krimi-Autor. Viele seiner Romane wurden verfilmt.

Der Roman „Am Abend des Mordes“ ist beim btb Verlag erschienen und kostet 19,99 Euro. Das eBook ist für 15,99 Euro, das Hörbuch, gelesen von Dietmar Bär, ist für 19,99 Euro erhältlich.

„Am Abend des Mordes“ von Håkan Nesser bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.