Heiko Ernst: Innenwelten – Warum Tagträume uns kreativer, mutiger und gelassener machen

Jeder kennt sie, jedem passiert es und das mehrmals täglich: Tagträumereien. Sie sind keine Zeitverschwendung, sondern wichtiger Bestandteil einer gesunden Psyche. In unseren Tagträumen können wir ungestraft Dampf ablassen, Unmögliches möglich werden lassen, Ideen auf ihr Potential testen usw. Dieses Buch erforscht mit uns den vielfältigen Nutzen der Tagträume, die Kraft und die Phantasie, die dadurch Form gewinnen können.

Heiko Ernst, geboren 1948, studierte Psychologie in Heidelberg und in der University of Kentucky, USA. Er arbeitete noch eine Zeit lang an Forschungsprojekten der Universität Heidelberg mit, dann fing er bei der Zeitschrift „Psychologie heute“ als Redakteur an. Seit 1979 ist er dort als Chefredakteur tätig.

Das Buch erscheint im Klett-Cotta-Verlag und kostet 19,95 Euro.

„Innenwelten – Warum Tagträume uns kreativer, mutiger und gelassener machen“ bei Weltbild.de bestellen

 

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.