Kathleen MacMahon: Liebe im Zei­chen des Nord­lichts

Kathleen MacMahon: Liebe im Zei­chen des Nord­lichts

Kathleen MacMahon: Liebe im Zei­chen des Nord­lichts
Kathleen MacMahon: Liebe im Zei­chen des Nord­lichts

Der Debütroman „Liebe im Zeichen des Nordlichts“ von Kathleen MacMahon avancierte in Irland auf Anhieb zum Bestseller. Jetzt ist die berührende Liebesgeschichte endlich auch in der deutschen Übersetzung bei Knaur erschienen.

„Back to the roots“: Unter diesem Motto fliegt der Amerikaner Bruno Boylan 2008 mit einem Oneway-Ticket nach Irland, der Heimat seiner Vorfahren. Er hat nichts mehr zu verlieren. Seinen Job in der Politik ist er los und auch privat hält den knapp 50-Jährigen nichts in den USA. Kaum angekommen, trifft Bruno auf die einige Jahre jüngere, desillusionierte Addie, deren Lebensgeschichte und Schicksalsschläge im Laufe des Romans beleuchtet werden. Sie lebt mit ihrem Vater zusammen, der sich nach einem Unfall nicht mehr selbst versorgen kann und der sie schikaniert. Addie und Bruno kommen sich schnell näher. Wird ihre Liebe eine Zukunft haben? In dem dramatischen Roman „Liebe im Zei­chen des Nord­lichts“ finden zwei Menschen in Not zueinander. Kann das gut gehen?

Kathleen MacMahon ist eine bekannte und sehr erfolgreiche irische Rundfunkjournalistin, die mit ihrer Familie in Dublin lebt. Im Original heißt ihr Erstlingswerk „This Is How It Ends“.

Der Roman „Liebe im Zeichen des Nordlichts“ ist bei Knaur erschienen und kostet als gebundenes Buch 16,99 Euro und als eBook 14,99 Euro.

„Liebe im Zei­chen des Nord­lichts“ von Kathleen MacMahon bei Weltbild.de bestellen
GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.