Patricia Cornwell: Bastard – Ein Kay-Scarpetta-Roman.

„Bastard“ ist der achtzehnte Thriller mit der Protagonistin Kay Scarpetta. Bestseller-Autorin Patricia Cornwell bringt in diesem Band die Medizinerin so sehr in Bedrängnis wie nie zuvor.

Scarpetta untersucht den Tod eine jungen Mannes, der ohne Vorwarnung auf der Straße zusammen gebrochen ist. Doch bald stellt sich die Frage, ob er nicht an Unterkühlung starb. Als er eingeliefert wurde, lebte er noch! Für Kay Scarpetta bedeutet dieser Vorfall ganz klar das Ende ihrer beruflichen Laufbahn. Doch Scarpetta setzt alles darauf, zu beweisen, dass sie keine Schuld trifft. Warum trug der Mann eine unregistrierte Waffe bei sich? Warum brach er ausgerechnet an der Stelle zusammen? Warum sind die Blutungen so seltsam? Vor Kay Sacarpettas Augen bekommt der Fall immer grausamere Konturen. Sie findet heraus, dass der Mann ebenso brutal ermordet wurde, wie ein Junge, dessen Fall sie untersucht hatte. Und das Schlimmste beginnt sie jetzt zu Begreifen: Der Mörder sitzt in ihrem eigenen Team!

Patricia Cornwell wurde 1956 in Miami/USA geboren. Die Autorin war als Polizeireporterin und als Forensikerin tätig, bevor sie höchst erfolgreich begann, die „Kay-Scarpetta-Romane“ zu schreiben. Sie wurde mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet.

Der Thriller „Bastard“ ist bei Hoffmann und Campe erschienen und kostet 24,99 Euro.

„Bastard“ bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.