Ulrich Wickert: Redet Geld, schweigt die Welt. Was uns Werte wert sein müssen.

In dem Sachbuch „Redet Geld, schweigt die Welt. Was uns Werte wert sein müssen“ stellt der ehemalige Tagesthemen-Sprecher Ulrich Wickert zentrale Fragen zur Wirtschaft. Wie konnte es überhaupt zur Finanzkrise kommen? Welche Faktoren spielten eine Rolle? Welche Institutionen und Menschen waren daran beteiligt? Ulrich Wickelt gibt Antworten, die sich rund um das Thema Werte und Verantwortung drehen. Werden diese nicht eingehalten, ist eine Perspektive nicht möglich. Wer nur an den heutigen, schnellen Profit denkt, vergisst die Zukunft. Wickerts Buch ist ein Appell an alle, sich an Werte zu erinnern: im Großen wie im Kleinen. Der Bestseller-Autor Ulrich Wickert schildert die Problematik so, wie man es von ihm gewöhnt ist. Bestens recherchiert, detailliert und auch immer wieder mit einem Augenzwinkern.

Das Sachbuch „Redet Geld, schweigt die Welt. Was uns Werte wert sein müssen“ ist bei Hoffmann und Campe erschienen und kostet 19,99 Euro.

 „Redet Geld, schweigt die Welt. Was uns Werte wert sein müssen“ als Hörbuch bei Weltbild.de bestellen

GD Star Rating
loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.