David Walliams, Kinderbuchautor

Er gilt als würdiger Nachfolger von Roald Dahl, in England kennt ihn und seine Bücher jedes Kind: David Walliams ist der erfolgreichste britische Kinderbuchautor der letzten Jahre.

Walliams Humor spricht Kinder und Erwachsene gleichermaßen an, er beschreibt „Figuren aus dem echten Leben – sehr genau beobachtet und trotzdem poetisch“, wie Schauspieler Axel Milberg meint, der sich mit Figuren und ihrer Interpretation berufsbedingt bestens auskennt.

Humor zeigt Walliams auch in seinem Leben, das er neben der Schriftstellerei führt: Er spielt in der englischen Comedyserie „Little Britain“ mit – und sitzt in der Jury der bekannten Show „Britain’s Got Talent“. David Walliams, Kinderbuchautor weiterlesen

Die Fiona Griffiths Krimis von Harry Bingham

Im Herbst 2017 erschien mit Fiona – Als ich tot war Band 3 der Fiona-Griffiths-Krimireihe von Harry Bingham. Der Autorenname ist vielen Krimi-Fans bekannt, auch der Name seiner Heldin Fiona Griffiths. Schon 2012 beziehungsweise 2013 waren die Bände Totenklage und Totenspiel erschienen.

Anfang 2018 dann kündigte Rowohlt für Ende Juni 2018 die Veröffentlichung der Bände Fiona – Den Toten verpflichtet sowie Fiona – Das Leben und das Sterben an. Teil 4 und 5 der Reihe? Nein, es handelt sich dabei um Neuauflagen der ersten beiden Bände. Man kennt diese Art von Durcheinander bereits von anderen Buchreihen. Die Fiona Griffiths Krimis von Harry Bingham weiterlesen

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete – die literarische Sensation des Jahres!

45 Jahre ist es her, da erschien mit „Hotzenplotz 3“ der dritte und letzte Band der weltberühmten Räuber-Hotzenplotz-Kinderbuchreihe des unvergessenen Otfried Preußler (1923 – 2013, Bücher bei Weltbild). Nun ist letztes Jahr überraschend ein viertes Hotzenplotz-Abenteuer aufgetaucht: Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete. Erscheint voraussichtlich morgen, am 25. Mai 2018.

Susanne Preußler-Bitsch, Otfried Preußlers jüngste Tochter, hat die als Theaterstück konzipierte Geschichte im Nachlass ihres Vaters gefunden. Aus dieser Vorlage machte sie ein viertes Hotzenplotz-Buch. Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen mit Kasperl und Seppl, der Großmutter, dem Wachtmeister Dimpflmoser und natürlich mit dem liebenswerten Halunken Hotzenplotz selbst. Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete – die literarische Sensation des Jahres! weiterlesen

Markus Heitz – Neues vom Fantasy-Superstar

Er ist Deutschlands erfolgreichster Fantasy-Autor: Seine Bücher standen bislang insgesamt 234 Wochen auf den Spiegel-Bestsellerlisten. Mehr als fünf Millionen Exemplare davon wurden allein in Deutschland verkauft – weltweit waren es rund 8 Millionen. Und unglaubliche zehn Mal erhielt Markus Heitz den Deutschen Phantastik Preis.

„Markus Heitz ist ein Phänomen im Bereich der Phantastischen Literatur.“ (fantasybuch.de)

Nach seinem Studium der Germanistik und Geschichte war Heitz (geb. 1971) zunächst als freier Journalist tätig. 2002 erschien sein erster Roman „Die dunkle Zeit 1 – Schatten über Ulldart“, für den er 2003 seinen ersten Deutschen Phantastik Preis erhielt (heute umfasst das Ulldart-Universum zwei Reihen mit sechs bzw. drei Bänden und drei Abenteuer-Spielbücher). Mit dem Roman „Die Zwerge“ von 2003, dem ersten Band einer am Ende fünfteiligen Bestsellerserie, schaffte Heitz endgültig national und international den Durchbruch und kann seitdem als freier Autor arbeiten. Markus Heitz – Neues vom Fantasy-Superstar weiterlesen

Die Geschichte des Wassers von Maja Lunde

Der neue große Roman von Bestsellerautorin Maja Lunde: Die Geschichte des Wassers erzählt vom Wasser als elementarer Grundlage des menschlichen Lebens – und warnt vor seiner Endlichkeit. Die deutschsprachige Ausgabe erscheint im März 2018 im btb Verlag.

„Maja Lundes neuer Roman ist eine großartige Neuigkeit – sowohl für das Klima wie auch für die Literatur.“ (Dagbladet) Die Geschichte des Wassers von Maja Lunde weiterlesen

Strafe von Ferdinand von Schirach

12 literarische Meisterwerke von Bestsellerautor Ferdinand von Schirach: Strafe enthält 12 Erzählungen, die zeigen, wie voreilig wir die Begriffe „gut“ und „böse“ verwenden. Erhältlich voraussichtlich ab Anfang März 2018.

Strafe – Inhalt

Je mehr wir von einem Menschen wissen, desto schwerer fällt es uns, ihn zu verdammen. Ferdinand von Schirach beschreibt in diesem Buch zwölf Schicksale, die zeigen, wie schwer es ist, einem Menschen gerecht zu werden. Strafe von Ferdinand von Schirach weiterlesen

Killer City – der neue Hohlbein

Der Lübbe Verlag kündigt für den 29. März 2018 einen neuen Horror-Thriller von Bestsellerautor und Phantastik-Superstar Wolfgang Hohlbein an: Killer City spielt in Chicago zur Zeit der Weltausstellung 1893.

Killer City – Inhalt

Chicago, USA. Weltausstellung 1893. 27 Millionen Besucher. 1 Mörder. Seine bevorzugte Waffe ist das Rasiermesser. Mit ihm nähert er sich leise aus der Dunkelheit. Er ist auf der Suche nach seinem nächsten Opfer, denn sein Impuls zu töten ist übermächtig. Killer City – der neue Hohlbein weiterlesen

Mit Gobi durch die Wüste von Dion Leonard

Die bewegende, wahre Geschichte ging in aller Welt durch die Medien; die englische Originalausgabe „Finding Gobi“ (Buch bei Weltbild) wurde zum New York Times Bestseller: Unter dem Titel Mit Gobi durch die Wüste erscheint das Buch über den kleinen Hund, der sich dem Marathonläufer Dion Leonard auf dessen Lauf durch die Wüste Gobi anschloss, Anfang März 2018 endlich auch auf Deutsch.

Mit Gobi durch die Wüste – Inhalt

Der Ultra-Marathonläufer Dion Leonard lebt und trainiert für die härtesten Rennen der Welt. Eines Tages reist er nach China, um dort das 7-Tage-Rennen durch die Wüste Gobi zu gewinnen. An der Startlinie fällt ihm eine kleine Mischlingshündin mit großen braunen Augen auf. Am nächsten Tag sieht er sie wieder und sie folgt ihm kilometerweit. Mit Gobi durch die Wüste von Dion Leonard weiterlesen

Die schwedischen Gummistiefel jetzt als Taschenbuch

Den letzten großen Roman von Bestsellerautor Henning Mankell gibt es jetzt auch als Taschenbuch: Die schwedischen Gummistiefel ist eine zutiefst menschliche, rätselhafte und spannende Geschichte.

Die schwedischen Gummistiefel – Inhalt

Früher war Fredrik Welin mal Chirurg. Bis ihm ein folgenschwerer Kunstfehler unterlief. Nachdem er in einer dunklen Herbstnacht auch noch von lodernden Flammen geweckt wurde, ist ihm kaum etwas geblieben. Nicht vom Haus seiner Großeltern, in dem er lebte. Nichts von seinem bisherigen Leben. Jetzt wohnt er einsam auf einer abgelegenen schwedischen Insel. Die schwedischen Gummistiefel jetzt als Taschenbuch weiterlesen

Nie die Lust aus den Augen verlieren von Ulrich Wickert

Anfang Dezember wird Ulrich Wickert 75 Jahre alt. Sein neues Buch Nie die Lust aus den Augen verlieren führt Sie durch die Themen seines Lebens, ist faszinierendes (Selbst)Porträt und spannendes Abbild unserer Zeit zugleich. Für alle, die an den Erlebnissen, An- und Einsichten eines erfahrenen und weitgereisten Journalisten interessiert sind.

Nie die Lust aus den Augen verlieren – Inhalt

„Lebensthemen“ lautet der Untertitel seines neuen Buches, und so schreibt Ulrich Wickert natürlich wie so oft auch hier über Frankreich und Paris – aber eben auch über China oder New York. Er erzählt von Gesprächen und Begegnungen mit Politikern und Schriftstellern, stellt Überlegungen über Tugenden, Werte und die aufklärerische Funktion des Journalismus an … Kurz: Sein neues Buch versammelt Bekanntes ebenso wie Überraschendes aus seinen 35 Jahren schriftstellerischen Lebens, vieles erscheint hier erstmals in Buchform und zeugt von der unbändigen Neugier Wickerts, Menschen zu treffen, über Menschen zu schreiben und über den Menschen nachzudenken. Nie die Lust aus den Augen verlieren von Ulrich Wickert weiterlesen